hineininterpretieren

(weiter geleitet durch hineininterpretierst)

hi•nein•in•ter•pre•tie•ren

; interpretierte hinein, hat hineininterpretiert; [Vt] etwas in etwas (Akk) hineininterpretieren glauben, dass man etwas in einer Aussage, Handlung o. Ä. erkennt, obwohl kein Grund dafür vorhanden ist

hineininterpretieren


Partizip Perfekt: hineininterpretiert
Gerundium: hineininterpretierend

Indikativ Präsens
ich interpretiere hinein
du interpretierst hinein
er/sie/es interpretiert hinein
wir interpretieren hinein
ihr interpretiert hinein
sie/Sie interpretieren hinein
Präteritum
ich interpretierte hinein
du interpretiertest hinein
er/sie/es interpretierte hinein
wir interpretierten hinein
ihr interpretiertet hinein
sie/Sie interpretierten hinein
Futur
ich werde hineininterpretieren
du wirst hineininterpretieren
er/sie/es wird hineininterpretieren
wir werden hineininterpretieren
ihr werdet hineininterpretieren
sie/Sie werden hineininterpretieren
Würde-Form
ich würde hineininterpretieren
du würdest hineininterpretieren
er/sie/es würde hineininterpretieren
wir würden hineininterpretieren
ihr würdet hineininterpretieren
sie/Sie würden hineininterpretieren
Konjunktiv I
ich interpretiere hinein
du interpretierest hinein
er/sie/es interpretiere hinein
wir interpretieren hinein
ihr interpretieret hinein
sie/Sie interpretieren hinein
Konjunktiv II
ich interpretierte hinein
du interpretiertest hinein
er/sie/es interpretierte hinein
wir interpretierten hinein
ihr interpretiertet hinein
sie/Sie interpretierten hinein
Imperativ
interpretier hinein (du)
interpretiere hinein (du)
interpretiert hinein (ihr)
interpretieren Sie hinein
Futur Perfekt
ich werde hineininterpretiert haben
du wirst hineininterpretiert haben
er/sie/es wird hineininterpretiert haben
wir werden hineininterpretiert haben
ihr werdet hineininterpretiert haben
sie/Sie werden hineininterpretiert haben
Präsensperfekt
ich habe hineininterpretiert
du hast hineininterpretiert
er/sie/es hat hineininterpretiert
wir haben hineininterpretiert
ihr habt hineininterpretiert
sie/Sie haben hineininterpretiert
Plusquamperfekt
ich hatte hineininterpretiert
du hattest hineininterpretiert
er/sie/es hatte hineininterpretiert
wir hatten hineininterpretiert
ihr hattet hineininterpretiert
sie/Sie hatten hineininterpretiert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe hineininterpretiert
du habest hineininterpretiert
er/sie/es habe hineininterpretiert
wir haben hineininterpretiert
ihr habet hineininterpretiert
sie/Sie haben hineininterpretiert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte hineininterpretiert
du hättest hineininterpretiert
er/sie/es hätte hineininterpretiert
wir hätten hineininterpretiert
ihr hättet hineininterpretiert
sie/Sie hätten hineininterpretiert