hinausschieben

(weiter geleitet durch hinausschob)

hi·n·aus·schie·ben

 <schiebst hinaus, schob hinaus, hat hinausgeschoben> (mit OBJ) jmd. schiebt etwas hinaus
1. nach draußen schieben ein Auto auf die Straße hinausschieben, jemanden zur Tür hinausschieben
2. auf einen späteren Zeitpunkt verschieben eine Arbeit/einen Termin hinausschieben

hi•naus•schie•ben

(hat) [Vt]
1.  hinaus-
2. etwas hinausschieben etwas nicht sofort tun, sondern auf einen späteren Zeitpunkt verschieben ≈ hinauszögern <den Abschied, eine Entscheidung hinausschieben>

hinausschieben

(hɪˈnausʃiːbən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. Entscheidung, Aktion etw. auf einen späteren Zeitpunkt verlegen, da es z. B. unangenehm oder schwierig ist Sie hat das klärende Gespräch lange hinausgeschoben.
2. Person, Gegenstand durch Schieben nach draußen befördern Der Bodyguard schob die Journalisten zur Tür hinaus. Wir haben die Kiste zu zweit aus der Wohnung hinausgeschoben.

hinausschieben


Partizip Perfekt: hinausgeschoben
Gerundium: hinausschiebend

Indikativ Präsens
ich schiebe hinaus
du schiebst hinaus
er/sie/es schiebt hinaus
wir schieben hinaus
ihr schiebt hinaus
sie/Sie schieben hinaus
Präteritum
ich schob hinaus
du schobst hinaus
er/sie/es schob hinaus
wir schoben hinaus
ihr schobt hinaus
sie/Sie schoben hinaus
Futur
ich werde hinausschieben
du wirst hinausschieben
er/sie/es wird hinausschieben
wir werden hinausschieben
ihr werdet hinausschieben
sie/Sie werden hinausschieben
Würde-Form
ich würde hinausschieben
du würdest hinausschieben
er/sie/es würde hinausschieben
wir würden hinausschieben
ihr würdet hinausschieben
sie/Sie würden hinausschieben
Konjunktiv I
ich schiebe hinaus
du schiebest hinaus
er/sie/es schiebe hinaus
wir schieben hinaus
ihr schiebet hinaus
sie/Sie schieben hinaus
Konjunktiv II
ich schöbe hinaus
du schöbest hinaus
er/sie/es schöbe hinaus
wir schöben hinaus
ihr schöbet hinaus
sie/Sie schöben hinaus
Imperativ
schieb hinaus (du)
schiebe hinaus (du)
schiebt hinaus (ihr)
schieben Sie hinaus
Futur Perfekt
ich werde hinausgeschoben haben
du wirst hinausgeschoben haben
er/sie/es wird hinausgeschoben haben
wir werden hinausgeschoben haben
ihr werdet hinausgeschoben haben
sie/Sie werden hinausgeschoben haben
Präsensperfekt
ich habe hinausgeschoben
du hast hinausgeschoben
er/sie/es hat hinausgeschoben
wir haben hinausgeschoben
ihr habt hinausgeschoben
sie/Sie haben hinausgeschoben
Plusquamperfekt
ich hatte hinausgeschoben
du hattest hinausgeschoben
er/sie/es hatte hinausgeschoben
wir hatten hinausgeschoben
ihr hattet hinausgeschoben
sie/Sie hatten hinausgeschoben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe hinausgeschoben
du habest hinausgeschoben
er/sie/es habe hinausgeschoben
wir haben hinausgeschoben
ihr habet hinausgeschoben
sie/Sie haben hinausgeschoben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte hinausgeschoben
du hättest hinausgeschoben
er/sie/es hätte hinausgeschoben
wir hätten hinausgeschoben
ihr hättet hinausgeschoben
sie/Sie hätten hinausgeschoben

hinausschießen


Partizip Perfekt: hinausgeschossen
Gerundium: hinausschießend

Indikativ Präsens
ich schieße hinaus
du schießt hinaus
er/sie/es schießt hinaus
wir schießen hinaus
ihr schießt hinaus
sie/Sie schießen hinaus
Präteritum
ich schoss hinaus
du schossest hinaus
er/sie/es schoss hinaus
wir schossen hinaus
ihr schosst hinaus
sie/Sie schossen hinaus
Futur
ich werde hinausschießen
du wirst hinausschießen
er/sie/es wird hinausschießen
wir werden hinausschießen
ihr werdet hinausschießen
sie/Sie werden hinausschießen
Würde-Form
ich würde hinausschießen
du würdest hinausschießen
er/sie/es würde hinausschießen
wir würden hinausschießen
ihr würdet hinausschießen
sie/Sie würden hinausschießen
Konjunktiv I
ich schieße hinaus
du schießest hinaus
er/sie/es schieße hinaus
wir schießen hinaus
ihr schießet hinaus
sie/Sie schießen hinaus
Konjunktiv II
ich schösse hinaus
du schössest hinaus
er/sie/es schösse hinaus
wir schössen hinaus
ihr schösset hinaus
sie/Sie schössen hinaus
Imperativ
schieß hinaus (du)
schieße hinaus (du)
schießt hinaus (ihr)
schießen Sie hinaus
Futur Perfekt
ich werde hinausgeschossen sein
du wirst hinausgeschossen sein
er/sie/es wird hinausgeschossen sein
wir werden hinausgeschossen sein
ihr werdet hinausgeschossen sein
sie/Sie werden hinausgeschossen sein
Präsensperfekt
ich bin hinausgeschossen
du bist hinausgeschossen
er/sie/es ist hinausgeschossen
wir sind hinausgeschossen
ihr seid hinausgeschossen
sie/Sie sind hinausgeschossen
Plusquamperfekt
ich war hinausgeschossen
du warst hinausgeschossen
er/sie/es war hinausgeschossen
wir waren hinausgeschossen
ihr wart hinausgeschossen
sie/Sie waren hinausgeschossen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei hinausgeschossen
du seiest hinausgeschossen
er/sie/es sei hinausgeschossen
wir seien hinausgeschossen
ihr seiet hinausgeschossen
sie/Sie seien hinausgeschossen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre hinausgeschossen
du wärest hinausgeschossen
er/sie/es wäre hinausgeschossen
wir wären hinausgeschossen
ihr wäret hinausgeschossen
sie/Sie wären hinausgeschossen
Übersetzungen

hinausschieben

ertelemek