Hexenverfolgung

(weiter geleitet durch hexenverfolgungen)

Hẹ·xen·ver·fol·gung

 <Hexenverfolgung, Hexenverfolgungen> die Hexenverfolgung SUBST hist. die Verfolgung von Frauen, von denen man glaubte, sie seien Hexen

Hẹ•xe

die; -, -n
1. (in Märchen) eine meist alte und hässliche Frau, die zaubern kann und böse ist: Die böse Hexe verzauberte den Prinzen in einen Frosch
|| K-: Hexenbesen, Hexenhäuschen
2. hist; eine Frau, von der man glaubte, dass sie mit dem Teufel verbündet sei: Sie wurde als Hexe angeklagt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt
|| K-: Hexenglaube, Hexenprozess, Hexenverbrennung, Hexenverfolgung, Hexenwahn
3. gespr pej; als Schimpfwort verwendet für eine (meist ältere) Frau, die man hässlich und/od. böse, unsympathisch findet