herumgehen

(weiter geleitet durch herumgingt)

he·r·ụm·ge·hen

 <gehst herum, ging herum, ist herumgegangen> (ohne OBJ)
1jmd. geht um etwas Akk. herum etwas umrunden Wir sind (ganz) um den See herumgegangen.
2jmd. geht um etwas Akk. herum ausweichen Ich mag diese Gegend nicht. Es ist besser, wenn wir darum herumgehen.
3jmd. geht irgendwo herum ziellos umhergehen Wir sind einfach so/aufs Geratewohl im Park herumgegangen.
4. von einem zum anderen gehen jmd. geht herum herumgehen, und jedem etwas anbieten, die Neuigkeit ist schon herumgegangen, eine Liste herumgehen lassen
5etwas geht herum vergehen Der Tag/die Zeit ist schnell herumgegangen.
jemandem im Kopf herumgehen (umg.) jmdn. beschäftigen Was du gesagt hast, ist mir noch lange im Kopf herumgegangen.

he•rụm•ge•hen

(ist) [Vi] gespr
1. um jemanden/etwas herumgehen in einem Kreis um jemanden/etwas gehen od. in einem Bogen an jemandem/etwas vorbeigehen: Wir gingen um den Turm herum, um ihn von allen Seiten zu fotografieren; um ein Hindernis herumgehen
2. (irgendwo) herumgehen ohne festgelegten Weg (hin und her) gehen ≈ umhergehen <in der Stadt, im Park, im Museum, in der Wohnung herumgehen>
3. von einer Person zur anderen gehen ≈ die Runde machen: Nach dem Essen ging ein Kellner herum und bot Kaffee an
4. etwas geht herum etwas wird von einer Person zur anderen gereicht <eine Unterschriftenliste, Fotos>
5. etwas geht herum ein Gerücht, eine Neuigkeit o. Ä. wird von einer Person zur anderen weitererzählt
6. etwas geht jemandem im Kopf herum etwas beschäftigt jemanden gedanklich sehr: Der Film ist mir noch lange im Kopf herumgegangen
7. etwas geht (irgendwie) herum eine bestimmte Zeit vergeht (irgendwie): Das Wochenende ging schnell herum

herumgehen

(hɛˈrʊmgeːən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt mit sein
1. umgangssprachlich ohne Ziel an verschiedene Stellen gehen Er ging im Zimmer herum und dachte nach.
2. im Bogen, Kreis um etw. gehen Die Wiese ist nass, gehen wir lieber außen herum.
3. umgangssprachlich Foto, Flasche von einem zum anderen weitergegeben werden nach der Vorführung den Hut herumgehen lassen
4. umgangssprachlich zeitlich vorbeigehen Die Ferien sind viel zu schnell herumgegangen.

herumgehen


Partizip Perfekt: herumgegangen
Gerundium: herumgehend

Indikativ Präsens
ich gehe herum
du gehst herum
er/sie/es geht herum
wir gehen herum
ihr geht herum
sie/Sie gehen herum
Präteritum
ich ging herum
du gingst herum
er/sie/es ging herum
wir gingen herum
ihr gingt herum
sie/Sie gingen herum
Futur
ich werde herumgehen
du wirst herumgehen
er/sie/es wird herumgehen
wir werden herumgehen
ihr werdet herumgehen
sie/Sie werden herumgehen
Würde-Form
ich würde herumgehen
du würdest herumgehen
er/sie/es würde herumgehen
wir würden herumgehen
ihr würdet herumgehen
sie/Sie würden herumgehen
Konjunktiv I
ich gehe herum
du gehest herum
er/sie/es gehe herum
wir gehen herum
ihr gehet herum
sie/Sie gehen herum
Konjunktiv II
ich ginge herum
du gingest herum
er/sie/es ginge herum
wir gingen herum
ihr ginget herum
sie/Sie gingen herum
Imperativ
geh herum (du)
geht herum (ihr)
gehen Sie herum
Futur Perfekt
ich werde herumgegangen sein
du wirst herumgegangen sein
er/sie/es wird herumgegangen sein
wir werden herumgegangen sein
ihr werdet herumgegangen sein
sie/Sie werden herumgegangen sein
Präsensperfekt
ich bin herumgegangen
du bist herumgegangen
er/sie/es ist herumgegangen
wir sind herumgegangen
ihr seid herumgegangen
sie/Sie sind herumgegangen
Plusquamperfekt
ich war herumgegangen
du warst herumgegangen
er/sie/es war herumgegangen
wir waren herumgegangen
ihr wart herumgegangen
sie/Sie waren herumgegangen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei herumgegangen
du seiest herumgegangen
er/sie/es sei herumgegangen
wir seien herumgegangen
ihr seiet herumgegangen
sie/Sie seien herumgegangen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre herumgegangen
du wärest herumgegangen
er/sie/es wäre herumgegangen
wir wären herumgegangen
ihr wäret herumgegangen
sie/Sie wären herumgegangen
Übersetzungen

herumgehen

skirt, go around

herumgehen

circuler
in etw. herumgehento wander round/around in sth.
um etw. herumgehento walk around sth.
um etw. herumgehento go around sth.