herumdrücken

(weiter geleitet durch herumdrückst)

he•rụm•drü•cken

(hat) [Vt]
1. etwas herumdrücken etwas auf die andere Seite drücken <einen Hebel herumdrücken>; [Vr]
2. sich um etwas herumdrücken gespr; versuchen, etwas Unangenehmes nicht tun zu müssen ≈ sich vor etwas drücken: sich ums Geschirrspülen herumdrücken
3. sich irgendwo herumdrücken gespr; sich an einem bestimmten Ort aufhalten, ohne etwas Nützliches zu tun ≈ sich (irgendwo) herumtreiben <sich auf der Straße, in Lokalen herumdrücken>
Übersetzungen

herumdrücken

to hang about, hang
sich um etw. herumdrücken [ugs.]to cop out of sth. [coll.]
sich herumdrücken [ugs.]to hang around [coll.]
sich um etw. herumdrückento dodge sth.