Herdentrieb

(weiter geleitet durch herdentriebe)

Her·den·trieb

 der <Herdentriebs (Herdentriebes)> (kein Plur.)
1zool.: der Trieb von Herdentieren, sich bei der Herde aufzuhalten
2. (umg. abwert.) die Neigung von Menschen, ihr Verhalten der Gruppe anzupassen

Hẹr•den•trieb

der; nur Sg
1. der Instinkt bestimmter Tiere, bei ihrer Herde zu bleiben
2. pej; die Neigung mancher Menschen, sich großen Gruppen anzuschließen, um nicht selbstständig denken und handeln zu müssen
Übersetzungen