herauswinden

he•raus•win•den

, sich (hat) [Vr] sich (aus etwas) herauswinden es schaffen, sich (mit Tricks od. Ausreden) aus einer unangenehmen Situation zu befreien: Mit vielen Ausreden und Vorwänden gelang es ihm, sich aus der peinlichen Situation herauszuwinden

herauswinden


Partizip Perfekt: herausgewunden
Gerundium: herauswindend

Indikativ Präsens
ich winde heraus
du windest heraus
er/sie/es windet heraus
wir winden heraus
ihr windet heraus
sie/Sie winden heraus
Präteritum
ich wand heraus
du wandest heraus
du wandst heraus
er/sie/es wand heraus
wir wanden heraus
ihr wandet heraus
sie/Sie wanden heraus
Futur
ich werde herauswinden
du wirst herauswinden
er/sie/es wird herauswinden
wir werden herauswinden
ihr werdet herauswinden
sie/Sie werden herauswinden
Würde-Form
ich würde herauswinden
du würdest herauswinden
er/sie/es würde herauswinden
wir würden herauswinden
ihr würdet herauswinden
sie/Sie würden herauswinden
Konjunktiv I
ich winde heraus
du windest heraus
er/sie/es winde heraus
wir winden heraus
ihr windet heraus
sie/Sie winden heraus
Konjunktiv II
ich wände heraus
du wändest heraus
er/sie/es wände heraus
wir wänden heraus
ihr wändet heraus
sie/Sie wänden heraus
Imperativ
wind heraus (du)
winde heraus (du)
windet heraus (ihr)
winden Sie heraus
Futur Perfekt
ich werde herausgewunden haben
du wirst herausgewunden haben
er/sie/es wird herausgewunden haben
wir werden herausgewunden haben
ihr werdet herausgewunden haben
sie/Sie werden herausgewunden haben
Präsensperfekt
ich habe herausgewunden
du hast herausgewunden
er/sie/es hat herausgewunden
wir haben herausgewunden
ihr habt herausgewunden
sie/Sie haben herausgewunden
Plusquamperfekt
ich hatte herausgewunden
du hattest herausgewunden
er/sie/es hatte herausgewunden
wir hatten herausgewunden
ihr hattet herausgewunden
sie/Sie hatten herausgewunden
Konjunktiv I Perfekt
ich habe herausgewunden
du habest herausgewunden
er/sie/es habe herausgewunden
wir haben herausgewunden
ihr habet herausgewunden
sie/Sie haben herausgewunden
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte herausgewunden
du hättest herausgewunden
er/sie/es hätte herausgewunden
wir hätten herausgewunden
ihr hättet herausgewunden
sie/Sie hätten herausgewunden
Übersetzungen

herauswinden

to squirm
sich aus etw. herauswindento squirm free of sth.
sich herauswindento squirm out