heilen

(weiter geleitet durch heilest)

hei·len

 <heilst, heilte, hat geheilt, ist geheilt>
I(mit OBJ) ((haben))
1jmd. heilt jmdn. gesund machen Der Arzt/die Medizin hat den Patienten (von der Krankheit) geheilt.
2jmd. heilt etwas eine Krankheit beseitigen Einige Krankheiten können noch nicht geheilt werden.
II(ohne OBJ) etwas heilt ((sein)) gesund werden Die Wunde ist geheilt.
jemanden von etwas heilen (umg. übertr.) jmdn. von einem Laster befreien Die schwere Krankheit hat ihn vom Rauchen geheilt.

hei•len

; heilte, hat/ist geheilt; [Vt] (hat)
1. jemanden (von etwas) heilen einen Kranken wieder gesund machen ≈ kurieren: Der Arzt hat den Patienten (von seinem Leiden/seinen Beschwerden) geheilt
2. etwas heilen eine Erkrankung od. Krankheit durch eine Behandlung od. Medikamente beseitigen: Der Arzt hat die Entzündung mit Penizillin geheilt; [Vi]
3. etwas heilt (ist) etwas wird gesund <Verletzungen, Wunden>: Die Brandwunde ist gut/schnell geheilt; Muskeln und Gewebe heilen besser als Knochen und Bänder
|| ID (von jemandem/etwas) geheilt sein gespr; aufgrund negativer Erfahrungen nichts mehr mit jemandem/etwas zu tun haben wollen
|| zu
2. heil•bar Adj; nicht adv; Heil•bar•keit die; nur Sg

heilen

(ˈhailən)
verb
1. Person wieder gesund machen Er gilt als geheilt.
2. Krankheit beseitigen
3. Verletzung, Wunde Perfekt mit sein heil, gesund werden Solche komplizierten Brüche heilen schlecht.

heilen


Partizip Perfekt: geheilt
Gerundium: heilend

Indikativ Präsens
ich heile
du heilst
er/sie/es heilt
wir heilen
ihr heilt
sie/Sie heilen
Präteritum
ich heilte
du heiltest
er/sie/es heilte
wir heilten
ihr heiltet
sie/Sie heilten
Futur
ich werde heilen
du wirst heilen
er/sie/es wird heilen
wir werden heilen
ihr werdet heilen
sie/Sie werden heilen
Würde-Form
ich würde heilen
du würdest heilen
er/sie/es würde heilen
wir würden heilen
ihr würdet heilen
sie/Sie würden heilen
Konjunktiv I
ich heile
du heilest
er/sie/es heile
wir heilen
ihr heilet
sie/Sie heilen
Konjunktiv II
ich heilte
du heiltest
er/sie/es heilte
wir heilten
ihr heiltet
sie/Sie heilten
Imperativ
heil (du)
heile (du)
heilt (ihr)
heilen Sie
Futur Perfekt
ich werde geheilt sein
du wirst geheilt sein
er/sie/es wird geheilt sein
wir werden geheilt sein
ihr werdet geheilt sein
sie/Sie werden geheilt sein
Präsensperfekt
ich bin geheilt
du bist geheilt
er/sie/es ist geheilt
wir sind geheilt
ihr seid geheilt
sie/Sie sind geheilt
Plusquamperfekt
ich war geheilt
du warst geheilt
er/sie/es war geheilt
wir waren geheilt
ihr wart geheilt
sie/Sie waren geheilt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei geheilt
du seiest geheilt
er/sie/es sei geheilt
wir seien geheilt
ihr seiet geheilt
sie/Sie seien geheilt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre geheilt
du wärest geheilt
er/sie/es wäre geheilt
wir wären geheilt
ihr wäret geheilt
sie/Sie wären geheilt
Thesaurus

heilen:

sanieren
Übersetzungen

heilen

cure, heal, to cure, to heal

heilen

iyileşmek, iyileştirmek, tedavi etmek

heilen

治す, 治る

heilen

hojit se, léčit

heilen

helbrede, hele

heilen

parantaa, parantua

heilen

izliječiti, zacijeliti

heilen

(상처 등이) 낫다, (...을)치료하다

heilen

bota, läka

heilen

รักษา

heilen

chữa bệnh, hàn gắn

heilen

治愈, 愈合

heilen

לרפא

hei|len

vi aux sein (Wunde, Bruch)to heal (up); (Entzündung)to clear up
vt Kranke, Krankheitento cure; Wundeto heal; (Rel) → to heal; als geheilt entlassen werdento be discharged with a clean bill of health; Jesus heilt uns von unseren SündenJesus redeems us from our sins; jdn von etw heilen (lit, fig)to cure sb of sth; von jdm/etw geheilt sein (fig)to have got over sb/sth; die Zeit heilt alle Wunden (Prov) → time heals all wounds (prov)