heften

(weiter geleitet durch heftend)

hẹf·ten

 (mit OBJ)
1jmd. heftet etwas an etwas Akk. befestigen ein Plakat an die Tür heften
2jmd. heftet etwas mit Faden oder Klammern zusammenfügen ein Buch heften
3jmd. hefet etwas vorläufig zusammennähen eine Naht/einen Saum heften
die Augen/seinen Blick auf etwas heften (geh.) etwas unverwandt ansehen Er heftete seinen Blick auf den Boden.
sich an jemandes Fersen heften jmdn. verfolgen

hẹf•ten

; heftete, hat geheftet; [Vt]
1. etwas heften Blätter mit Fäden od. Klammern zu einem Heft od. Buch zusammenfügen: eine Broschüre heften
2. etwas irgendwohin heften etwas mit einer Nadel od. Klammer an etwas befestigen: ein Poster an die Wand heften; [Vt/i]
3. (etwas) heften die Teile eines Kleidungsstücks, die man zugeschnitten hat, mit Nadeln od. großen Stichen provisorisch zusammennähen: eine Naht, einen Saum heften

heften

(ˈhɛftən)
verb transitiv
1. irgendwo mit Klammern, Nadeln o. Ä. befestigen ein Plakat an die Wand heften
2. mit großen Stichen vorläufig nähen
3. lose Blätter zusammenfügen
4. gehoben Augen, Blick starr auf jdn / etw. richten Die Augen fest auf mich geheftet, ging sie rückwärts hinaus.

heften


Partizip Perfekt: geheftet
Gerundium: heftend

Indikativ Präsens
ich hefte
du heftest
er/sie/es heftet
wir heften
ihr heftet
sie/Sie heften
Präteritum
ich heftete
du heftetest
er/sie/es heftete
wir hefteten
ihr heftetet
sie/Sie hefteten
Futur
ich werde heften
du wirst heften
er/sie/es wird heften
wir werden heften
ihr werdet heften
sie/Sie werden heften
Würde-Form
ich würde heften
du würdest heften
er/sie/es würde heften
wir würden heften
ihr würdet heften
sie/Sie würden heften
Konjunktiv I
ich hefte
du heftest
er/sie/es hefte
wir heften
ihr heftet
sie/Sie heften
Konjunktiv II
ich heftete
du heftetest
er/sie/es heftete
wir hefteten
ihr heftetet
sie/Sie hefteten
Imperativ
heft (du)
hefte (du)
heftet (ihr)
heften Sie
Futur Perfekt
ich werde geheftet haben
du wirst geheftet haben
er/sie/es wird geheftet haben
wir werden geheftet haben
ihr werdet geheftet haben
sie/Sie werden geheftet haben
Präsensperfekt
ich habe geheftet
du hast geheftet
er/sie/es hat geheftet
wir haben geheftet
ihr habt geheftet
sie/Sie haben geheftet
Plusquamperfekt
ich hatte geheftet
du hattest geheftet
er/sie/es hatte geheftet
wir hatten geheftet
ihr hattet geheftet
sie/Sie hatten geheftet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geheftet
du habest geheftet
er/sie/es habe geheftet
wir haben geheftet
ihr habet geheftet
sie/Sie haben geheftet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geheftet
du hättest geheftet
er/sie/es hätte geheftet
wir hätten geheftet
ihr hättet geheftet
sie/Sie hätten geheftet
Übersetzungen

heften

sešít sešívačkou

heften

hæfte sammen

heften

grapar

heften

nitoa

heften

zaklamati

heften

ホッチキスで留める

heften

스테이플로 고정시키다

heften

stifte

heften

häfta

heften

ติดด้วยลวดเย็บกระดาษ

heften

dập ghim

hẹf|ten

vt
(= nähen) Saum, Nahtto tack (up), to baste; Buchto sew, to stitch; (= klammern)to clip (→ an +accto); (mit Heftmaschine) → to staple (→ an +accto)
(= befestigen)to pin, to fix; er heftete mit Reißzwecken eine Landkarte an die Wandhe pinned a map on the wall; jdm ein Abzeichen an die Brust heftento pin a decoration to sb’s chest; den Blick or die Augen auf jdn/etw heftento gaze at sb/sth, to fix one’s eyes on sb/sth, to stare fixedly at sb/sth
vr
(Blick, Augen) sich auf jdn/etw heftento fix onto sb/sth
sich an jdn heftento latch on to sb; sich an jds Spur or Fährte heftento follow sb’s trail; sich an jds Fersen or Sohlen heften (fig) (= jdn verfolgen)to dog sb’s heels; (bei Rennen etc) → to stick to sb’s heels
den Blick auf etw. / jdn. heftento fasten one's eyes on sth. / sb.
sein Augenmerk auf etw. heftento direct one's attention to sth.
etw. auf seine Fahnen schreiben / heften [fig.]to take up the cause of sth.