übrighaben

(weiter geleitet durch hatte übrig)

üb·rig·ha·ben

 <hast übrig, hatte übrig, hat übriggehabt> (mit OBJ) jmd. hat etwas/viel/nichts Akk. für jmdn./etwas übrig jmdn. etwas/sehr/nicht mögen Zusammenschreibung→R 4.6 Für Kunst hat er nichts übrig.

üb•rig•ha•ben

; hat übrig, hatte übrig, hat übriggehabt; [Vt/i] etwas/viel/wenig/nichts für jemanden/etwas übrighaben etwas, viel, wenig, kein Interesse an jemandem/etwas haben

übrighaben

(ˈyːbrɪçhaːbən)
verb transitiv trennbar, unreg.
jdn / etw. mögen / nicht mögen Für Hunde habe ich überhaupt nichts übrig.
Übersetzungen
für jdn./etw. nichts übrighaben [ugs.]to have no time for sb./sth. [coll.]
nichts übrighaben fürto be impatient of
nicht viel für Sex übrighabento be undersexed