zusammenklappen

(weiter geleitet durch hat zusammengeklappt)
Verwandte Suchanfragen zu hat zusammengeklappt: zusammenbrechen

zu·sạm·men·klap·pen

 <klappst zusammen, klappte zusammen, hat zusammengeklappt, ist zusammengeklappt>
I(mit OBJ) jmd. klappt etwas zusammen (haben) etwas verkleinern, indem man die einzelnen beweglichen Teile in verschiedene Richtungen klappt einen Stadtplan/ein Taschenmesser zusammenklappen, einen Campingtisch zusammenklappen
II(ohne OBJ) (umg.)
1etwas klappt zusammen kaputtgehen Der Stuhl/die wackelige Hütte klappte plötzlich zusammen.
2jmd. klappt zusammen (umg.) einen Schwächeanfall erleiden oder ohnmächtig werden Kein Wunder, dass bei der Hitze so viele Leute zusammenklappen!

zu•sạm•men•klap•pen

(hat/ist) [Vt] (hat)
1. etwas zusammenklappen bei einem Gegenstand, der aus mehreren beweglichen Teilen besteht, diese Teile so verschieben od. bewegen, dass der ganze Gegenstand kleiner od. kompakter wird <den Campingtisch, den Klappstuhl, den Liegestuhl, das Taschenmesser, den Fächer zusammenklappen>; [Vi] (ist)
2. gespr ≈ zusammenbrechen (1): vor Erschöpfung zusammenklappen
|| zu
1. zu•sạm•men•klapp•bar Adj; nicht adv

zusammenklappen

(ʦuˈzamənklapən)
verb trennbar
1. durch Zusammenschieben, -legen o. Ä. in eine kompaktere Form bringen einen Picknicktisch / Stuhl zusammenklappen
2. umgangssprachlich Perfekt mit sein zusammenbrechen Sie ist auf dem Weg zur Arbeit zusammengeklappt.

zusammenklappen


Partizip Perfekt: zusammengeklappt
Gerundium: zusammenklappend

Indikativ Präsens
ich klappe zusammen
du klappst zusammen
er/sie/es klappt zusammen
wir klappen zusammen
ihr klappt zusammen
sie/Sie klappen zusammen
Präteritum
ich klappte zusammen
du klapptest zusammen
er/sie/es klappte zusammen
wir klappten zusammen
ihr klapptet zusammen
sie/Sie klappten zusammen
Futur
ich werde zusammenklappen
du wirst zusammenklappen
er/sie/es wird zusammenklappen
wir werden zusammenklappen
ihr werdet zusammenklappen
sie/Sie werden zusammenklappen
Würde-Form
ich würde zusammenklappen
du würdest zusammenklappen
er/sie/es würde zusammenklappen
wir würden zusammenklappen
ihr würdet zusammenklappen
sie/Sie würden zusammenklappen
Konjunktiv I
ich klappe zusammen
du klappest zusammen
er/sie/es klappe zusammen
wir klappen zusammen
ihr klappet zusammen
sie/Sie klappen zusammen
Konjunktiv II
ich klappte zusammen
du klapptest zusammen
er/sie/es klappte zusammen
wir klappten zusammen
ihr klapptet zusammen
sie/Sie klappten zusammen
Imperativ
klapp zusammen (du)
klappe zusammen (du)
klappt zusammen (ihr)
klappen Sie zusammen
Futur Perfekt
ich werde zusammengeklappt haben
du wirst zusammengeklappt haben
er/sie/es wird zusammengeklappt haben
wir werden zusammengeklappt haben
ihr werdet zusammengeklappt haben
sie/Sie werden zusammengeklappt haben
Präsensperfekt
ich habe zusammengeklappt
du hast zusammengeklappt
er/sie/es hat zusammengeklappt
wir haben zusammengeklappt
ihr habt zusammengeklappt
sie/Sie haben zusammengeklappt
Plusquamperfekt
ich hatte zusammengeklappt
du hattest zusammengeklappt
er/sie/es hatte zusammengeklappt
wir hatten zusammengeklappt
ihr hattet zusammengeklappt
sie/Sie hatten zusammengeklappt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zusammengeklappt
du habest zusammengeklappt
er/sie/es habe zusammengeklappt
wir haben zusammengeklappt
ihr habet zusammengeklappt
sie/Sie haben zusammengeklappt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zusammengeklappt
du hättest zusammengeklappt
er/sie/es hätte zusammengeklappt
wir hätten zusammengeklappt
ihr hättet zusammengeklappt
sie/Sie hätten zusammengeklappt
Übersetzungen

zusammenklappen

fold, to fold up, to furl, collapse

zusammenklappen

bayılmak, katlamak

zu|sạm|men+klap|pen

sep
vt Messer, Stuhl, Tisch etcto fold up; Schirmto shut; die Hacken zusammenklappento click one’s heels
vi aux sein
(Stuhl etc)to collapse
(fig inf)to flake out (inf); (nach vorne) → to double up