zurechtmachen

(weiter geleitet durch hat zurechtgemacht)

zu·rẹcht·ma·chen

 <machst zurecht, machte zurecht, hat zurechtgemacht> zurechtmachen
I. VERB (mit OBJ) jmd. macht etwas für jmdn./etwas zurecht umg. etwas für einen bestimmten Zweck vorbereiten ein Zimmer für die Gäste zurechtmachen, ein Beet für die Aussaat zurechtmachen
II. VERB (mit SICH) jmd. macht sich zurecht umg. sich schminken oder sich schön kleiden Ich muss mich noch etwas zurechtmachen, bevor wir ausgehen. Zusammenschreibung→R 4.6 einen Schauspieler für seinen Auftritt zurechtmachen

zu•rẹcht•ma•chen

(hat) [Vt]
1. etwas zurechtmachen gespr; etwas so (ver)ändern, dass es für einen bestimmten Zweck bereit ist ≈ herrichten (1): das Zimmer für die Gäste zurechtmachen
2. jemanden/sich zurechtmachen jemanden/sich (mit Schmuck, Kleidern, Make-up usw) schön machen

zurechtmachen

(ʦuˈrɛçtmaxən)
verb transitiv

jdn / sich für einen bestimmten Anlass entsprechend kleiden, schminken und schmücken Die Mutter hatte die Kleinen für das Fest zurechtgemacht. Ich muss mich nur noch zurechtmachen, dann können wir gehen.

zurechtmachen


Partizip Perfekt: zurechtgemacht
Gerundium: zurechtmachend

Indikativ Präsens
ich mache zurecht
du machst zurecht
er/sie/es macht zurecht
wir machen zurecht
ihr macht zurecht
sie/Sie machen zurecht
Präteritum
ich machte zurecht
du machtest zurecht
er/sie/es machte zurecht
wir machten zurecht
ihr machtet zurecht
sie/Sie machten zurecht
Futur
ich werde zurechtmachen
du wirst zurechtmachen
er/sie/es wird zurechtmachen
wir werden zurechtmachen
ihr werdet zurechtmachen
sie/Sie werden zurechtmachen
Würde-Form
ich würde zurechtmachen
du würdest zurechtmachen
er/sie/es würde zurechtmachen
wir würden zurechtmachen
ihr würdet zurechtmachen
sie/Sie würden zurechtmachen
Konjunktiv I
ich mache zurecht
du machest zurecht
er/sie/es mache zurecht
wir machen zurecht
ihr machet zurecht
sie/Sie machen zurecht
Konjunktiv II
ich machte zurecht
du machtest zurecht
er/sie/es machte zurecht
wir machten zurecht
ihr machtet zurecht
sie/Sie machten zurecht
Imperativ
mach zurecht (du)
mache zurecht (du)
macht zurecht (ihr)
machen Sie zurecht
Futur Perfekt
ich werde zurechtgemacht haben
du wirst zurechtgemacht haben
er/sie/es wird zurechtgemacht haben
wir werden zurechtgemacht haben
ihr werdet zurechtgemacht haben
sie/Sie werden zurechtgemacht haben
Präsensperfekt
ich habe zurechtgemacht
du hast zurechtgemacht
er/sie/es hat zurechtgemacht
wir haben zurechtgemacht
ihr habt zurechtgemacht
sie/Sie haben zurechtgemacht
Plusquamperfekt
ich hatte zurechtgemacht
du hattest zurechtgemacht
er/sie/es hatte zurechtgemacht
wir hatten zurechtgemacht
ihr hattet zurechtgemacht
sie/Sie hatten zurechtgemacht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zurechtgemacht
du habest zurechtgemacht
er/sie/es habe zurechtgemacht
wir haben zurechtgemacht
ihr habet zurechtgemacht
sie/Sie haben zurechtgemacht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zurechtgemacht
du hättest zurechtgemacht
er/sie/es hätte zurechtgemacht
wir hätten zurechtgemacht
ihr hättet zurechtgemacht
sie/Sie hätten zurechtgemacht
Übersetzungen

zurechtmachen

to make up, trim

zurechtmachen

hazırlamak, hazırlanmak, makyaj yapmak, süslenmek
sich zurechtmachen [schminken]to put one's make-up on
sich zurechtmachento get oneself up
sich zurechtmachento clean up [Am.]