zunichtemachen

(weiter geleitet durch hat zunichtegemacht)

zu·nịch·te·ma·chen

 <machst zunichte, machte zunichte, hat zunichtegemacht> (mit OBJ) jmd. macht etwas Akk. zunichte etwas zerstören; vernichten Das hat alle unsere Hoffnungen zunichtegemacht. Zusammenschreibung→R 4.5 Das Wetter hat unsere Pläne zunichtegemacht.

zu•nịch•te•ma•chen

; machte zunichte, hat zunichtegemacht; [Vt] geschr; etwas zunichtemachen zerstören, vernichten <jemandes Hoffnungen, Pläne, Absichten, Vorstellungen zunichtemachen>

zunichtemachen

(ʦuˈnɪçtəmaxən)
verb transitiv trennbar
Pläne, Hoffnungen, Träume verhindern, dass etw. eintritt oder wahr wird Seine Krankheit hat unsere Urlaubspläne zunichtegemacht.

zunichtemachen


Partizip Perfekt: zunichtegemacht
Gerundium: zunichtemachend

Indikativ Präsens
ich mache zunichte
du machst zunichte
er/sie/es macht zunichte
wir machen zunichte
ihr macht zunichte
sie/Sie machen zunichte
Präteritum
ich machte zunichte
du machtest zunichte
er/sie/es machte zunichte
wir machten zunichte
ihr machtet zunichte
sie/Sie machten zunichte
Futur
ich werde zunichtemachen
du wirst zunichtemachen
er/sie/es wird zunichtemachen
wir werden zunichtemachen
ihr werdet zunichtemachen
sie/Sie werden zunichtemachen
Würde-Form
ich würde zunichtemachen
du würdest zunichtemachen
er/sie/es würde zunichtemachen
wir würden zunichtemachen
ihr würdet zunichtemachen
sie/Sie würden zunichtemachen
Konjunktiv I
ich mache zunichte
du machest zunichte
er/sie/es mache zunichte
wir machen zunichte
ihr machet zunichte
sie/Sie machen zunichte
Konjunktiv II
ich machte zunichte
du machtest zunichte
er/sie/es machte zunichte
wir machten zunichte
ihr machtet zunichte
sie/Sie machten zunichte
Imperativ
mach zunichte (du)
mache zunichte (du)
macht zunichte (ihr)
machen Sie zunichte
Futur Perfekt
ich werde zunichtegemacht haben
du wirst zunichtegemacht haben
er/sie/es wird zunichtegemacht haben
wir werden zunichtegemacht haben
ihr werdet zunichtegemacht haben
sie/Sie werden zunichtegemacht haben
Präsensperfekt
ich habe zunichtegemacht
du hast zunichtegemacht
er/sie/es hat zunichtegemacht
wir haben zunichtegemacht
ihr habt zunichtegemacht
sie/Sie haben zunichtegemacht
Plusquamperfekt
ich hatte zunichtegemacht
du hattest zunichtegemacht
er/sie/es hatte zunichtegemacht
wir hatten zunichtegemacht
ihr hattet zunichtegemacht
sie/Sie hatten zunichtegemacht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zunichtegemacht
du habest zunichtegemacht
er/sie/es habe zunichtegemacht
wir haben zunichtegemacht
ihr habet zunichtegemacht
sie/Sie haben zunichtegemacht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zunichtegemacht
du hättest zunichtegemacht
er/sie/es hätte zunichtegemacht
wir hätten zunichtegemacht
ihr hättet zunichtegemacht
sie/Sie hätten zunichtegemacht