verwässern

(weiter geleitet durch hat verwässert)

ver·wạ̈s·sern

 <verwässerst, verwässerte, hat verwässert> (mit OBJ) jmd. verwässert etwas
1. mit zu viel Wasser verdünnen Wer hat den Wein verwässert?
2. (abwert.) den ursprünglichen Gehalt abschwächen Er verwässerte den Text/die Darstellung.

ver•wạ̈s•sern

; verwässerte, hat verwässert; [Vt]
1. etwas verwässern (zu viel) Wasser zu etwas hinzufügen: den Wein verwässern
2. etwas verwässern eine Aussage weniger deutlich, weniger aggressiv o. Ä. machen als vorher <einen Text verwässern>
|| hierzu Ver•wạ̈s•se•rung die; meist Sg

verwässern

(fɛɐˈvɛsɐn)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
1. Wein, Getränk o. Ä. zu viel Wasser zu etw. hinzufügen Die Suppe ist verwässert.
2. figurativ in der Aussage, Wirkung weniger deutlich machen den Kern einer Botschaft verwässern
Übersetzungen

verwässern

dilute, water down

verwässern

diluer, étendre

verwässern

annacquare

verwässern

verwässern

verwässern

rozcieńczyć

verwässern

diluir

verwässern

diluir

ver|wạ̈s|sern

ptp <verwạ̈ssert>
vtto water down; (fig auch)to dilute