vertagen

(weiter geleitet durch hat vertagt)

ver·ta·gen

 <vertagst, vertagte, hat vertagt>
I(mit OBJ) jmd. vertagt etwas (≈ verschieben) eine Sache bis auf weiteres ohne Ergebnis oder Beschluss beenden und einen neuen Termin dafür ansetzen Man vertagte die Sitzung aufgrund von Terminschwierigkeiten., Die Entscheidung wurde bis auf weiteres vertagt.
II(mit SICH) jmd. vertagt sich eine Sitzung abbrechen und später fortsetzen Das Gericht vertagte sich.

ver•ta•gen

; vertagte, hat vertagt; [Vt] geschr
1. etwas (auf etwas (Akk)) vertagen bestimmen, dass eine Sitzung o. Ä. zu einem späteren Zeitpunkt stattfindet ≈ verschieben <eine Sitzung, eine Verhandlung vertagen>: Die Debatte wurde auf nächste Woche vertagt; [Vr]
2. <ein Gremium, ein Gericht o. Ä.> vertagt sich ein Gremium, ein Gericht o. Ä. beschließt, dass eine Sitzung o. Ä. zu einem späteren Zeitpunkt fortgeführt wird
|| hierzu Ver•ta•gung die; meist Sg

vertagen

(fɛɐˈtaːgən)
verb untrennbar, kein -ge-
1. Verhandlung, Sitzung ohne ein Ergebnis beenden und auf einen späteren Zeitpunkt verlegen Die Abstimmung über den Antrag wurde auf die nächste Sitzung vertagt.
2. Gericht, Versammlung eine Verhandlung, Sitzung o. Ä. abbrechen und später fortsetzen Das Gericht vertagte sich auf den 13. Mai, an dem ein Sachverständiger gehört werden soll.

vertagen


Partizip Perfekt: vertagt
Gerundium: vertagend

Indikativ Präsens
ich vertage
du vertagst
er/sie/es vertagt
wir vertagen
ihr vertagt
sie/Sie vertagen
Präteritum
ich vertagte
du vertagtest
er/sie/es vertagte
wir vertagten
ihr vertagtet
sie/Sie vertagten
Futur
ich werde vertagen
du wirst vertagen
er/sie/es wird vertagen
wir werden vertagen
ihr werdet vertagen
sie/Sie werden vertagen
Würde-Form
ich würde vertagen
du würdest vertagen
er/sie/es würde vertagen
wir würden vertagen
ihr würdet vertagen
sie/Sie würden vertagen
Konjunktiv I
ich vertage
du vertagest
er/sie/es vertage
wir vertagen
ihr vertaget
sie/Sie vertagen
Konjunktiv II
ich vertagte
du vertagtest
er/sie/es vertagte
wir vertagten
ihr vertagtet
sie/Sie vertagten
Imperativ
vertag (du)
vertage (du)
vertagt (ihr)
vertagen Sie
Futur Perfekt
ich werde vertagt haben
du wirst vertagt haben
er/sie/es wird vertagt haben
wir werden vertagt haben
ihr werdet vertagt haben
sie/Sie werden vertagt haben
Präsensperfekt
ich habe vertagt
du hast vertagt
er/sie/es hat vertagt
wir haben vertagt
ihr habt vertagt
sie/Sie haben vertagt
Plusquamperfekt
ich hatte vertagt
du hattest vertagt
er/sie/es hatte vertagt
wir hatten vertagt
ihr hattet vertagt
sie/Sie hatten vertagt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe vertagt
du habest vertagt
er/sie/es habe vertagt
wir haben vertagt
ihr habet vertagt
sie/Sie haben vertagt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte vertagt
du hättest vertagt
er/sie/es hätte vertagt
wir hätten vertagt
ihr hättet vertagt
sie/Sie hätten vertagt
Übersetzungen

vertagen

to adjourn, to prorogue, adjourn, defer

vertagen

ertelemek, geciktirmek

vertagen

เลื่อน

vertagen

odroczenie

ver|ta|gen

ptp <vertagt>
vtito adjourn; (= verschieben)to postpone, to defer (→ auf +accuntil, till); (Parl) → to adjourn, to prorogue (form)
vrto be adjourned, to adjourn
eine Entscheidung bis ... aufschieben / vertagento leave a decision until ...
Vertagung einer Sitzungadjournment of a meeting
auf unbestimmte Zeit vertagento adjourn indefinitely