versprechen

(weiter geleitet durch hat versprochen)

ver·sprẹ·chen

 <versprichst, versprach, hat versprochen> versprechen
I. VERB (mit OBJ)
1. jmd. verspricht jmdm. etwas Akk. etwas verbindlich zusichern oder erklären Sie hat mir versprochen zu kommen., Er hat seiner Freundin die Ehe versprochen., Versprich nicht, was du nicht halten kannst!
2. etwas verspricht etwas mit Inf. und "zu" zu der Hoffnung oder der Befürchtung Anlass geben Das verspricht eine tolle Party zu werden., Die Ernte verspricht dieses Jahr gut zu werden., Sein Auftreten versprach nichts Gutes.
II. VERB (mit SICH)
1. jmd. verspricht sich beim Sprechen irrtümlich etwas falsch sagen, aussprechen, vertauschen o. Ä. Bei der Prüfung war ich so nervös, dass ich mich ständig versprach.
2. jmd. verspricht sich etwas von etwas Dat. sich erhoffen, erwarten Von der Kur versprach er sich eine baldige Besserung., Von dem Autor habe ich mir mehr versprochen.

Ver·sprẹ·chen

 <Versprechens, Versprechen> das Versprechen SUBST meist Sing. eine Erklärung, mit der man etwas verspricht I.1 Sie hat ihr Versprechen eingehalten/gebrochen.

Ver•sprẹ•chen

das; -s, -; Worte, mit denen jemand jemandem etwas verspricht1 (1) <ein leeres Versprechen (= ein Versprechen, das nicht eingehalten wird); jemandem ein Versprechen geben; ein Versprechen abgeben; sein Versprechen erfüllen, halten, brechen>

ver•sprẹ•chen

1; verspricht, versprach, hat versprochen; [Vt]
1. (jemandem) etwas versprechen jemandem sagen, dass man etwas ganz sicher tun wird <jemandem etwas fest, hoch und heilig versprechen; jemandem Hilfe versprechen>: seinem Sohn ein Fahrrad versprechen; jemandem versprechen, ihm zu helfen; Ich habe ihm versprochen, dass ich ihn besuchen werde; „Kommst du wirklich?“ - „Ja, ich verspreche es dir“
2. etwas verspricht etwas etwas lässt erwarten, dass eine bestimmte Entwicklung o. Ä. eintritt: Das verspricht, ein schöner Abend zu werden
3. sich (Dat) etwas von jemandem/etwas versprechen glauben, dass eine bestimmte Entwicklung stattfinden wird: sich von der neuen Regierung viel, nur wenig, nichts versprechen

ver•sprẹ•chen

2, sich; verspricht sich, versprach sich, hat sich versprochen; [Vr] sich versprechen ohne Absicht etwas falsch, anders sagen od. aussprechen, als man wollte: Er war so nervös, dass er sich ständig versprach

versprechen

(fɛɐˈʃprɛçən)
verb untrennbar, unreg., kein -ge-
1. erklären, dass etw. sicher der Fall sein wird Du hattest mir doch versprochen, dass du den Zaun heute reparierst! Sie versprach, sich zu bessern.
2. Hoffnung auf etw. haben Ich habe mir von dem Buch mehr versprochen.
3. in Aussicht stellen Das Wetter verspricht schön zu werden. Dieser Blick verspricht nichts Gutes.
4. etw. falsch aussprechen oder sagen Vor lauter Nervosität habe ich mich mehrmals versprochen.

Versprechen


substantiv sächlich
Versprechens , Versprechen
die Worte, mit denen man etw. verspricht1 ein Versprechen halten / brechen Sie hat mir ihr Versprechen gegeben, dass sie uns hilft.

versprechen


Partizip Perfekt: versprochen
Gerundium: versprechend

Indikativ Präsens
ich verspreche
du versprichst
er/sie/es verspricht
wir versprechen
ihr versprecht
sie/Sie versprechen
Präteritum
ich versprach
du versprachst
er/sie/es versprach
wir versprachen
ihr verspracht
sie/Sie versprachen
Futur
ich werde versprechen
du wirst versprechen
er/sie/es wird versprechen
wir werden versprechen
ihr werdet versprechen
sie/Sie werden versprechen
Würde-Form
ich würde versprechen
du würdest versprechen
er/sie/es würde versprechen
wir würden versprechen
ihr würdet versprechen
sie/Sie würden versprechen
Konjunktiv I
ich verspreche
du versprechest
er/sie/es verspreche
wir versprechen
ihr versprechet
sie/Sie versprechen
Konjunktiv II
ich verspräche
du versprächest
er/sie/es verspräche
wir versprächen
ihr versprächet
sie/Sie versprächen
Imperativ
versprich (du)
versprecht (ihr)
versprechen Sie
Futur Perfekt
ich werde versprochen haben
du wirst versprochen haben
er/sie/es wird versprochen haben
wir werden versprochen haben
ihr werdet versprochen haben
sie/Sie werden versprochen haben
Präsensperfekt
ich habe versprochen
du hast versprochen
er/sie/es hat versprochen
wir haben versprochen
ihr habt versprochen
sie/Sie haben versprochen
Plusquamperfekt
ich hatte versprochen
du hattest versprochen
er/sie/es hatte versprochen
wir hatten versprochen
ihr hattet versprochen
sie/Sie hatten versprochen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe versprochen
du habest versprochen
er/sie/es habe versprochen
wir haben versprochen
ihr habet versprochen
sie/Sie haben versprochen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte versprochen
du hättest versprochen
er/sie/es hätte versprochen
wir hätten versprochen
ihr hättet versprochen
sie/Sie hätten versprochen
Übersetzungen

Versprechen

promettere, promessa

Versprechen

prometer, promessa

Versprechen

söz, söz vermek, vaat, konuşurken hata yapmak, sözveri

Versprechen

luvata, lupaus

Versprechen

becsületszó, igéret

Versprechen

žadėti

Versprechen

obiecać, obiecywać, przejęzyczać, przejęzyczyć, obietnica

Versprechen

lova, löfte

Versprechen

love, løfte

Versprechen

slib, slíbit

Versprechen

løfte, love

Versprechen

promesa, prometer

Versprechen

obećanje, obećati

Versprechen

約束, 約束する

Versprechen

약속, 약속하다

Versprechen

คำมั่นสัญญา, สัญญา

Versprechen

hứa, lời hứa

Versprechen

允诺, 许诺, 承诺

Versprechen

Обещание

Versprechen

承諾

Versprechen

ההבטחה

ver|sprẹ|chen

ptp <versprọchen> irreg
vt
(= zusagen)to promise (jdm etw sb sth); aber er hat es doch versprochen!but he promised!; jdm versprochen sein (obs)to be betrothed (old)or promised to sb; einander versprochen sein (obs)to be betrothed (old) ? hoch 2 f, Blaue(s)
(= erwarten lassen)to promise; das verspricht interessant zu werdenit promises to be interesting; das Wetter verspricht schön zu werdenthe weather looks promising, the weather promises to be good; nichts Gutes versprechento be ominous, to bode ill (liter)
(= erwarten) sich (dat) viel/wenig von jdm/etw versprechento have high hopes/no great hopes of sb/sth; was versprichst du dir davon?what do you expect to achieve or gain (by that)?
vr (= falsch sagen, aussprechen)to pronounce a word/words wrong(ly); (= etwas Nichtgemeintes sagen)to make a slip (of the tongue), to make a mistake; bei dem Wort verspreche ich mich noch immerI still can’t pronounce that word properly

Ver|sprẹ|chen

nt <-s, -> → promise
das Versprechen erfüllento do what it says on the tin [Br.] [fig.]
jdm. das Blaue vom Himmel (herunter) versprechen [ugs.]to promise sb. the earth / moon [coll.]
das Blaue vom Himmel versprechento promise everything under the sun