verscheuchen

(weiter geleitet durch hat verscheucht)

ver·scheu·chen

 <verscheuchst, verscheuchte, hat verscheucht> (mit OBJ)
1jmd. verscheucht jmdn./ein Tier/etwas vertreiben, fortjagen Durch ihre Radiomusik verscheuchten sie die Rehe., Der alte Mann verscheuchte die Straßenkinder., Mit Musik versuchte sie, ihre trüben Gedanken zu verscheuchen.
2etwas verscheucht jmdn./etwas etwas Unangenehmes forttreiben Aktivität verscheucht die Müdigkeit., Die Rufe verscheuchten die Einbrecher.

ver•scheu•chen

; verscheuchte, hat verscheucht; [Vt]
1. jemanden/ein Tier verscheuchen jemanden/ein Tier fortjagen: die Fliegen, Vögel verscheuchen
2. etwas verscheucht etwas etwas lässt etwas Unangenehmes schnell verschwinden <etwas verscheucht die Müdigkeit, die Sorgen>

verscheuchen

(fɛɐˈʃɔyçən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
vertreiben Das schöne Wetter verscheucht die schlechte Laune.

verscheuchen


Partizip Perfekt: verscheucht
Gerundium: verscheuchend

Indikativ Präsens
ich verscheuche
du verscheuchst
er/sie/es verscheucht
wir verscheuchen
ihr verscheucht
sie/Sie verscheuchen
Präteritum
ich verscheuchte
du verscheuchtest
er/sie/es verscheuchte
wir verscheuchten
ihr verscheuchtet
sie/Sie verscheuchten
Futur
ich werde verscheuchen
du wirst verscheuchen
er/sie/es wird verscheuchen
wir werden verscheuchen
ihr werdet verscheuchen
sie/Sie werden verscheuchen
Würde-Form
ich würde verscheuchen
du würdest verscheuchen
er/sie/es würde verscheuchen
wir würden verscheuchen
ihr würdet verscheuchen
sie/Sie würden verscheuchen
Konjunktiv I
ich verscheuche
du verscheuchest
er/sie/es verscheuche
wir verscheuchen
ihr verscheuchet
sie/Sie verscheuchen
Konjunktiv II
ich verscheuchte
du verscheuchtest
er/sie/es verscheuchte
wir verscheuchten
ihr verscheuchtet
sie/Sie verscheuchten
Imperativ
verscheuch (du)
verscheuche (du)
verscheucht (ihr)
verscheuchen Sie
Futur Perfekt
ich werde verscheucht haben
du wirst verscheucht haben
er/sie/es wird verscheucht haben
wir werden verscheucht haben
ihr werdet verscheucht haben
sie/Sie werden verscheucht haben
Präsensperfekt
ich habe verscheucht
du hast verscheucht
er/sie/es hat verscheucht
wir haben verscheucht
ihr habt verscheucht
sie/Sie haben verscheucht
Plusquamperfekt
ich hatte verscheucht
du hattest verscheucht
er/sie/es hatte verscheucht
wir hatten verscheucht
ihr hattet verscheucht
sie/Sie hatten verscheucht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verscheucht
du habest verscheucht
er/sie/es habe verscheucht
wir haben verscheucht
ihr habet verscheucht
sie/Sie haben verscheucht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verscheucht
du hättest verscheucht
er/sie/es hätte verscheucht
wir hätten verscheucht
ihr hättet verscheucht
sie/Sie hätten verscheucht
Übersetzungen

verscheuchen

to scare, to scare away, scare away/off

verscheuchen

redouter

verscheuchen

amedrontar

ver|scheu|chen

ptp <verscheucht>
vtto scare or frighten off or away; Fliegento chase away; (fig) Sorgen, Gedanken etcto drive away
durch Lachen seine Sorgen verscheuchento laugh away one's troubles
Fliegen verscheuchento flick flies [horse etc.]
verscheuchen [fig.] [Sorgen, Gedanken]to drive away