verprassen

(weiter geleitet durch hat verprasst)

ver·prạs·sen

 <verprasst, verprasste, hat verprasst> (mit OBJ) jmd. verprasst etwas (umg. abwert.) in verschwenderischer Weise ausgeben Er hat sein gesamtes Erbe in einem Jahr verprasst.

ver•prạs•sen

; verprasste, hat verprasst; [Vt] etwas verprassen gespr ≈ verschwenden, vergeuden <das Erbe, seinen Lohn, sein Geld verprassen>

verprassen

(fɛɐˈprasən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
umgangssprachlich Geld ohne Verstand ausgeben Er verprasste den gesamten Lottogewinn innerhalb weniger Monate.

verprassen


Partizip Perfekt: verprasst
Gerundium: verprassend

Indikativ Präsens
ich verprasse
du verprasst
er/sie/es verprasst
wir verprassen
ihr verprasst
sie/Sie verprassen
Präteritum
ich verprasste
du verprasstest
er/sie/es verprasste
wir verprassten
ihr verprasstet
sie/Sie verprassten
Futur
ich werde verprassen
du wirst verprassen
er/sie/es wird verprassen
wir werden verprassen
ihr werdet verprassen
sie/Sie werden verprassen
Würde-Form
ich würde verprassen
du würdest verprassen
er/sie/es würde verprassen
wir würden verprassen
ihr würdet verprassen
sie/Sie würden verprassen
Konjunktiv I
ich verprasse
du verprassest
er/sie/es verprasse
wir verprassen
ihr verprasset
sie/Sie verprassen
Konjunktiv II
ich verprasste
du verprasstest
er/sie/es verprasste
wir verprassten
ihr verprasstet
sie/Sie verprassten
Imperativ
verprass (du)
verprasse (du)
verprasst (ihr)
verprassen Sie
Futur Perfekt
ich werde verprasst haben
du wirst verprasst haben
er/sie/es wird verprasst haben
wir werden verprasst haben
ihr werdet verprasst haben
sie/Sie werden verprasst haben
Präsensperfekt
ich habe verprasst
du hast verprasst
er/sie/es hat verprasst
wir haben verprasst
ihr habt verprasst
sie/Sie haben verprasst
Plusquamperfekt
ich hatte verprasst
du hattest verprasst
er/sie/es hatte verprasst
wir hatten verprasst
ihr hattet verprasst
sie/Sie hatten verprasst
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verprasst
du habest verprasst
er/sie/es habe verprasst
wir haben verprasst
ihr habet verprasst
sie/Sie haben verprasst
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verprasst
du hättest verprasst
er/sie/es hätte verprasst
wir hätten verprasst
ihr hättet verprasst
sie/Sie hätten verprasst
Übersetzungen

verprassen

to dissipate in luxury, to guzzle, dissipation

ver|prạs|sen

ptp <verprạsst>
vtto blow (inf)(für on); etw sinnlos verprassento fritter sth away, to squander sth