verpflichten

(weiter geleitet durch hat verpflichtet)

ver·pflịch·ten

 <verpflichtest, verpflichtete, hat verpflichtet>
I(mit OBJ) jmd./etwas verpflichtet jmdn. zu etwas
1. ein bestimmtes Verhalten erforderlich machen, eine Pflicht auferlegen Die Bestellung der Ware verpflichtet zu ihrem Kauf., Die Installation des Programms auf dem Computer verpflichtet Sie zur Lizensierung.
2. jmdn. dazu veranlassen, sich auf eine Aufgabe festzulegen/ einstellen/engagieren Man hat ihn für fünf Jahre zum Wehrdienst verpflichtet., Das Theater verpflichtete den Schauspieler für die nächste Spielzeit.
II(mit SICH)
1jmd. verpflichtet sich zu etwas fest zusagen, eine Aufgabe zu übernehmen Er hat sich für zwei Jahre als Zeitsoldat verpflichtet.
2jmd. ist/fühlt sich jmdm. zu etwas verpflichtet jmd. hat das Gefühl, jmdm. Dank oder eine Gegenleistung zu schulden Ich fühle mich verpflichtet, ihm das zu sagen.
Ich bin ihm sehr verpflichtet. Ich verdanke ihm viel.
Ich bin Ihnen zu Dank verpflichtet! Ich schulde Ihnen Dank.

ver•pflịch•ten

; verpflichtete, hat verpflichtet; [Vt/i]
1. etwas verpflichtet (jemanden) zu etwas etwas bewirkt, dass jemand die Pflicht hat, etwas zu tun <zu etwas verpflichtet sein>: Das Öffnen der Packung verpflichtet zum Kauf/verpflichtet Sie zum Kauf der Ware; [Vt]
2. jemanden (zu etwas) verpflichten jemanden dazu bringen, dass er eine bindende Zusage abgibt: einen Kunden dazu verpflichten, eine Rechnung innerhalb von 14 Tagen zu zahlen
3. jemanden verpflichten einen Vertrag mit einem Sänger, Musiker, Schauspieler, Spieler o. Ä. schließen und ihn so für eine bestimmte Tätigkeit gewinnen ≈ engagieren: Der neue Stürmer wurde für zwei Jahre verpflichtet; [Vr]
4. sich (zu etwas) verpflichten fest versprechen, etwas zu tun <sich vertraglich verpflichten>
5. sich verpflichten in einem Vertrag versprechen, eine Aufgabe besonders als Künstler od. Soldat zu übernehmen: sich auf/für zwei Jahre bei der Bundeswehr verpflichten

verpflichten

(fɛɐˈpflɪçtən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
1. selbst versprechen oder jdn versprechen lassen, etw. zu tun Er verpflichtete sich freiwillig dazu, den Garten zu pflegen. Sie verpflichtete uns zum Schweigen.
2. jdn / sich durch einen Vertrag an eine bestimmte Arbeit binden Er verpflichtete sich für zwei Jahre als Soldat. Das Theater verpflichtete ihn für drei Jahre als Regisseur.
3. Tatsache bewirken, dass jd eine Pflicht hat Das Öffnen der Verpackung verpflichtet zum Kauf. Testen Sie unseren Service doch einmal, das verpflichtet sie zu nichts.
Ich bin Ihnen sehr zu Dank verpflichtet!
Sie fühlte sich verpflichtet, ihm die Wahrheit zu sagen.

verpflichten


Partizip Perfekt: verpflichtet
Gerundium: verpflichtend

Indikativ Präsens
ich verpflichte
du verpflichtest
er/sie/es verpflichtet
wir verpflichten
ihr verpflichtet
sie/Sie verpflichten
Präteritum
ich verpflichtete
du verpflichtetest
er/sie/es verpflichtete
wir verpflichteten
ihr verpflichtetet
sie/Sie verpflichteten
Futur
ich werde verpflichten
du wirst verpflichten
er/sie/es wird verpflichten
wir werden verpflichten
ihr werdet verpflichten
sie/Sie werden verpflichten
Würde-Form
ich würde verpflichten
du würdest verpflichten
er/sie/es würde verpflichten
wir würden verpflichten
ihr würdet verpflichten
sie/Sie würden verpflichten
Konjunktiv I
ich verpflichte
du verpflichtest
er/sie/es verpflichte
wir verpflichten
ihr verpflichtet
sie/Sie verpflichten
Konjunktiv II
ich verpflichtete
du verpflichtetest
er/sie/es verpflichtete
wir verpflichteten
ihr verpflichtetet
sie/Sie verpflichteten
Imperativ
verpflicht (du)
verpflichte (du)
verpflichtet (ihr)
verpflichten Sie
Futur Perfekt
ich werde verpflichtet haben
du wirst verpflichtet haben
er/sie/es wird verpflichtet haben
wir werden verpflichtet haben
ihr werdet verpflichtet haben
sie/Sie werden verpflichtet haben
Präsensperfekt
ich habe verpflichtet
du hast verpflichtet
er/sie/es hat verpflichtet
wir haben verpflichtet
ihr habt verpflichtet
sie/Sie haben verpflichtet
Plusquamperfekt
ich hatte verpflichtet
du hattest verpflichtet
er/sie/es hatte verpflichtet
wir hatten verpflichtet
ihr hattet verpflichtet
sie/Sie hatten verpflichtet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verpflichtet
du habest verpflichtet
er/sie/es habe verpflichtet
wir haben verpflichtet
ihr habet verpflichtet
sie/Sie haben verpflichtet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verpflichtet
du hättest verpflichtet
er/sie/es hätte verpflichtet
wir hätten verpflichtet
ihr hättet verpflichtet
sie/Sie hätten verpflichtet
Übersetzungen

verpflichten

to bind bound, to engage, to obligate, to oblige

verpflichten

mecbur etmek, üstlenmek, yükümlendirmek

verpflichten

comprometer

verpflichten

ingaggiare, obbligare

verpflichten

Commit

verpflichten

커밋

verpflichten

Commit

verpflichten

コミット

ver|pflịch|ten

ptp <verpflịchtet>
vt
(= moralische Pflicht auferlegen)to oblige, to place under an obligation; verpflichtet sein, etw zu tun, zu etw verpflichtet seinto be obliged to do sth; sich verpflichtet fühlen, etw zu tun, sich zu etw verpflichtet fühlento feel obliged to do sth; der Tradition verpflichtetbound by tradition; jdm verpflichtet seinto be under an obligation to sb; sich jdm verpflichtet fühlento feel under an obligation to sb
(= binden)to commit; (vertraglich, durch Eid, durch Handschlag etc) → to bind; (durch Gesetz) → to oblige; verpflichtet sein, etw zu tunto be committed to doing sth; (durch Gesetz) → to be obliged to do sth; jdn auf die Verfassung verpflichtento make sb swear to uphold the constitution; auf die Verfassung verpflichtet werdento be sworn to uphold the constitution; verpflichtend (Zusage, Unterschrift, Versprechen)binding
(= einstellen)to engage; Sportlerto sign on; (Mil) → to enlist
vi (= moralische Pflicht darstellen)to carry an obligation (zu etw to do sth); (= bindend sein)to be binding; das verpflichtet zu nichtsthere is no obligation involved ? Adel a
vr (moralisch) → to make a commitment; (eidlich, vertraglich) → to commit oneself; (Mil) → to enlist, to sign up; sich zu etw verpflichtento undertake to do sth; (vertraglich, eidlich) → to commit oneself to doing sth
sich (finanziell) verpflichtento underwrite [bind oneself]
jdn. zum Schweigen verpflichtento pledge sb. to secrecy
wieder verpflichtento re-enlist