vernehmen

(weiter geleitet durch hat vernommen)
Verwandte Suchanfragen zu hat vernommen: aufschnappen

Ver·neh·men

 das <Vernehmens> (kein Plur.) (meist in den Fügungen "dem/allem/gutem/sicherem Vernehmen nach") nach dem, was man aus sicherer Quelle weiß Dem Vernehmen nach stammt sie aus einer Professorenfamilie.

ver·neh·men

 <vernimmst, vernahm, hat vernommen> (mit OBJ) jmd. vernimmt jmdn./etwas
1. (geh.) hören Sie vernahm Schritte.
2. (geh.) erfahren Ich habe vernommen, dass ...
3rechtsw.: verhören, befragen Die Polizei vernimmt den Verdächtigen/den Zeugen.

Ver•neh•men

das; nur in dem Vernehmen nach geschr; wie (aus sicherer Quelle) zu erfahren war

ver•neh•men

; vernimmt, vernahm, hat vernommen; [Vt]
1. jemanden vernehmen (als Polizist od. vor Gericht) einem Zeugen Fragen stellen <einen Zeugen vernehmen; jemanden als Zeugen, zur Sache vernehmen>
2. etwas vernehmen geschr; etwas mit den Ohren wahrnehmen ≈ hören: ein schwaches Geräusch vernehmen
3. etwas vernehmen geschr; etwas erfahren ≈ hören: Wir haben vernommen, dass Sie Ihren Lagerraum erweitern wollen
|| zu
2. ver•nehm•bar Adj; ver•nehm•lich Adj

vernehmen

(fɛɐˈneːmən)
verb transitiv untrennbar, unreg., kein -ge-
1. Zeugen, Verdächtige zu einem Fall befragen Die Polizei hat alle Zeugen vernommen.
2. von etw. erzählt bekommen, lesen oder hören Habt ihr schon Neues von ihr vernommen?
3. gehoben akustisch wahrnehmen, hören Er vernahm ein leises Kratzen.

vernehmen


Partizip Perfekt: vernommen
Gerundium: vernehmend

Indikativ Präsens
ich vernehme
du vernihmst
er/sie/es vernihmt
wir vernehmen
ihr vernehmt
sie/Sie vernehmen
Präteritum
ich vernahm
du vernahmst
er/sie/es vernahm
wir vernahmen
ihr vernahmt
sie/Sie vernahmen
Futur
ich werde vernehmen
du wirst vernehmen
er/sie/es wird vernehmen
wir werden vernehmen
ihr werdet vernehmen
sie/Sie werden vernehmen
Würde-Form
ich würde vernehmen
du würdest vernehmen
er/sie/es würde vernehmen
wir würden vernehmen
ihr würdet vernehmen
sie/Sie würden vernehmen
Konjunktiv I
ich vernehme
du vernehmest
er/sie/es vernehme
wir vernehmen
ihr vernehmet
sie/Sie vernehmen
Konjunktiv II
ich vernähme
du vernähmest
er/sie/es vernähme
wir vernähmen
ihr vernähmet
sie/Sie vernähmen
Imperativ
vernimm (du)
vernehmt (ihr)
vernehmen Sie
Futur Perfekt
ich werde vernommen haben
du wirst vernommen haben
er/sie/es wird vernommen haben
wir werden vernommen haben
ihr werdet vernommen haben
sie/Sie werden vernommen haben
Präsensperfekt
ich habe vernommen
du hast vernommen
er/sie/es hat vernommen
wir haben vernommen
ihr habt vernommen
sie/Sie haben vernommen
Plusquamperfekt
ich hatte vernommen
du hattest vernommen
er/sie/es hatte vernommen
wir hatten vernommen
ihr hattet vernommen
sie/Sie hatten vernommen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe vernommen
du habest vernommen
er/sie/es habe vernommen
wir haben vernommen
ihr habet vernommen
sie/Sie haben vernommen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte vernommen
du hättest vernommen
er/sie/es hätte vernommen
wir hätten vernommen
ihr hättet vernommen
sie/Sie hätten vernommen
Übersetzungen

vernehmen

examine, to hear heard, hear, interrogate, question

vernehmen

informar‐se, ouvir, ouvirdizer

vernehmen

duymak, işitmek, sorguya çekmek

vernehmen

ακούω

vernehmen

höra

vernehmen

לשמוע

vernehmen

ได้ยิน

vernehmen

słyszeć

vernehmen

slyšet

vernehmen

kuulla

vernehmen

høre

ver|neh|men

ptp <vernọmmen>
vt irreg
(= hören)to hear; sich zu etw or über etw (acc) vernehmen lassento comment on sth
(= erfahren)to hear, to learn; das Presseamt hat vernehmen lassen, dass …the press agency has given to understand that …; er hat über seine Pläne nichts vernehmen lassenhe has let nothing be known about his plans
(Jur) Zeugen, Angeklagteto examine; (Polizei)to question; zu diesem Fall wurden fünfzig Zeugen vernommenfifty witnesses were heard in connection with this case

Ver|neh|men

nt <-s>, no pl dem Vernehmen nachfrom what I/we etc hear; gutem/sicherem Vernehmen nachaccording to well-informed/reliable sources
erneut vernehmento re-examine [witness, defendant]
nochmals vernehmento re-examine [witness, defendant]
etw. vernehmen lassento give/let out sth. [cry, sob]