verkneifen

(weiter geleitet durch hat verkniffen)

ver·knei·fen

 <verkneifst, verkniff, hat verkniffen> (mit OBJ) jmd. verkneift sich etwas etwas, das man gerne tun würde, unterdrücken Ich konnte mir das Lachen kaum verkneifen., Diese dumme Bemerkung hätte sie sich besser verkneifen sollen, der Chef war jedenfalls ganz schön sauer.

ver•knei•fen

; verkniff, hat verkniffen; [Vt] sich (Dat) etwas verkneifen eine Bemerkung, eine Reaktion o. Ä. unterdrücken: Ich konnte mir ein Lachen kaum verkneifen

verkneifen

(fɛɐˈknaifən)
verb reflexiv untrennbar, unreg., kein -ge- umgangssprachlich
auf etw. verzichten, auf das man Lust hat Ich musste mir eine bissige Bemerkung verkneifen. Mein Arzt sagt, ich soll mir Sahnetorten in Zukunft verkneifen.

verkneifen


Partizip Perfekt: verkniffen
Gerundium: verkneifend

Indikativ Präsens
ich verkneife
du verkneifst
er/sie/es verkneift
wir verkneifen
ihr verkneift
sie/Sie verkneifen
Präteritum
ich verkniff
du verkniffst
er/sie/es verkniff
wir verkniffen
ihr verknifft
sie/Sie verkniffen
Futur
ich werde verkneifen
du wirst verkneifen
er/sie/es wird verkneifen
wir werden verkneifen
ihr werdet verkneifen
sie/Sie werden verkneifen
Würde-Form
ich würde verkneifen
du würdest verkneifen
er/sie/es würde verkneifen
wir würden verkneifen
ihr würdet verkneifen
sie/Sie würden verkneifen
Konjunktiv I
ich verkneife
du verkneifest
er/sie/es verkneife
wir verkneifen
ihr verkneifet
sie/Sie verkneifen
Konjunktiv II
ich verkniffe
du verkniffest
er/sie/es verkniffe
wir verkniffen
ihr verkniffet
sie/Sie verkniffen
Imperativ
verkneif (du)
verkneife (du)
verkneift (ihr)
verkneifen Sie
Futur Perfekt
ich werde verkniffen haben
du wirst verkniffen haben
er/sie/es wird verkniffen haben
wir werden verkniffen haben
ihr werdet verkniffen haben
sie/Sie werden verkniffen haben
Präsensperfekt
ich habe verkniffen
du hast verkniffen
er/sie/es hat verkniffen
wir haben verkniffen
ihr habt verkniffen
sie/Sie haben verkniffen
Plusquamperfekt
ich hatte verkniffen
du hattest verkniffen
er/sie/es hatte verkniffen
wir hatten verkniffen
ihr hattet verkniffen
sie/Sie hatten verkniffen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verkniffen
du habest verkniffen
er/sie/es habe verkniffen
wir haben verkniffen
ihr habet verkniffen
sie/Sie haben verkniffen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verkniffen
du hättest verkniffen
er/sie/es hätte verkniffen
wir hätten verkniffen
ihr hättet verkniffen
sie/Sie hätten verkniffen
Übersetzungen

verkneifen

to deny oneself a thing

ver|knei|fen

ptp <verknịffen>
vt irreg (inf) sich (dat) etw verkneifento stop oneself (from) saying/doing etc sth; Lächelnto keep back sth; Bemerkungto bite back sth; ich konnte mir das Lachen nicht verkneifenI couldn’t help laughing; das kann ich mir verkneifenI can manage without that (iro) ? auch verkniffen
sich das Lachen verkneifento refrain from laughing
ich verkniff mir etw.I denied myself sth.
sich etw. verkneifento deny oneself sth.