verhindern

(weiter geleitet durch hat verhindert)

ver·hịn·dern

 <verhinderst, verhinderte, hat verhindert> (mit OBJ) jmd. verhindert etwas bewirken, dass etwas nicht geschieht ein Unglück verhindern, Wir konnten gerade noch das Schlimmste verhindern.

ver•hịn•dern

; verhinderte, hat verhindert; [Vt] etwas verhindern bewirken, dass etwas nicht geschieht od. dass jemand etwas nicht tun kann ≈ vermeiden: ein Unglück, einen Krieg, einen Unfall verhindern; Ich konnte nicht verhindern, dass sie wegfuhr
|| hierzu Ver•hịn•de•rung die

verhindern

(fɛɐˈhɪndɐn)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
nicht geschehen lassen Sie konnten das Unglück gerade noch verhindern. verhindern, dass sich jd verletzt

verhindern


Partizip Perfekt: verhindert
Gerundium: verhindernd

Indikativ Präsens
ich verhindere
du verhinderst
er/sie/es verhindert
wir verhindern
ihr verhindert
sie/Sie verhindern
Präteritum
ich verhinderte
du verhindertest
er/sie/es verhinderte
wir verhinderten
ihr verhindertet
sie/Sie verhinderten
Futur
ich werde verhindern
du wirst verhindern
er/sie/es wird verhindern
wir werden verhindern
ihr werdet verhindern
sie/Sie werden verhindern
Würde-Form
ich würde verhindern
du würdest verhindern
er/sie/es würde verhindern
wir würden verhindern
ihr würdet verhindern
sie/Sie würden verhindern
Konjunktiv I
ich verhindere
du verhinderest
du verhindrest
er/sie/es verhindere
wir verhinderen
wir verhindren
ihr verhinderet
ihr verhindret
sie/Sie verhinderen
sie/Sie verhindren
Konjunktiv II
ich verhinderte
du verhindertest
er/sie/es verhinderte
wir verhinderten
ihr verhindertet
sie/Sie verhinderten
Imperativ
verhindere (du)
verhindre (du)
verhindert (ihr)
verhindern Sie
Futur Perfekt
ich werde verhindert haben
du wirst verhindert haben
er/sie/es wird verhindert haben
wir werden verhindert haben
ihr werdet verhindert haben
sie/Sie werden verhindert haben
Präsensperfekt
ich habe verhindert
du hast verhindert
er/sie/es hat verhindert
wir haben verhindert
ihr habt verhindert
sie/Sie haben verhindert
Plusquamperfekt
ich hatte verhindert
du hattest verhindert
er/sie/es hatte verhindert
wir hatten verhindert
ihr hattet verhindert
sie/Sie hatten verhindert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verhindert
du habest verhindert
er/sie/es habe verhindert
wir haben verhindert
ihr habet verhindert
sie/Sie haben verhindert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verhindert
du hättest verhindert
er/sie/es hätte verhindert
wir hätten verhindert
ihr hättet verhindert
sie/Sie hätten verhindert
Übersetzungen

verhindern

prevent, to circumvent, to forestall, to impede, to prevent, discourage, help, impede, avert, inhibit

verhindern

impedire, ostacolare

verhindern

önlemek, engellemek, önüne geçmek

verhindern

impedir, evitar, precaver

verhindern

estää

verhindern

empêcher, éviter, parer

verhindern

megakadályoz

verhindern

zabránit

verhindern

forhindre

verhindern

spriječiti

verhindern

防ぐ

verhindern

예방하다

verhindern

hindre

verhindern

zapobiec

verhindern

förhindra

verhindern

ป้องกัน

verhindern

ngăn ngừa

verhindern

预防, 防止

verhindern

防止

verhindern

למנוע

ver|hịn|dern

ptp <verhịndert>
vtto prevent; Unglück auchto avert; Versuch, Planto foil, to stop; ich konnte es nicht verhindern, dass er die Wahrheit erfuhrI couldn’t prevent him from finding out the truth; das lässt sich leider nicht verhindernit can’t be helped, unfortunately; er war an diesem Abend (dienstlich or geschäftlich) verhinderthe was unable to come that evening (for reasons of work); ein verhinderter Politiker (inf)a would-be politician
zu verhindern suchento discourage [friendship, advances, plan, speculation, investment]
Er wäre nicht gegangen, wenn ich es hätte verhindern können.He should not have gone if I could have prevented it. [formal]
Er wäre nicht gegangen, wenn ich es hätte verhindern können.He would not have gone if I could have prevented it.