verherrlichen

(weiter geleitet durch hat verherrlicht)

ver·hẹrr·li·chen

 <verherrlichst, verherrlichte, hat verherrlicht> (mit OBJ)
1jmd. verherrlicht etwas etwas (übertrieben) großartig darstellen Das Epos verherrlicht die Taten seiner Helden., Die selten gewordenen sportlichen Erfolge des Stars wurden von der Presse eher verherrlicht als nüchtern analysiert.
2jmd./etwas verherrlicht jmdn. jmdn. (übertrieben) loben und verehren Der Diktator ließ sich vom Volk verherrlichen.

ver•hẹrr•li•chen

; verherrlichte, hat verherrlicht; [Vt] jemanden/etwas verherrlichen jemanden/etwas übertrieben positiv darstellen ≈ rühmen <den Krieg verherrlichen>
|| hierzu Ver•hẹrr•li•chung die; meist Sg
|| ► herrlich

verherrlichen

(fɛɐˈhɛrlɪçən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
übertrieben positiv darstellen, loben ein Gewalt verherrlichendes Computerspiel

verherrlichen


Partizip Perfekt: verherrlicht
Gerundium: verherrlichend

Indikativ Präsens
ich verherrliche
du verherrlichst
er/sie/es verherrlicht
wir verherrlichen
ihr verherrlicht
sie/Sie verherrlichen
Präteritum
ich verherrlichte
du verherrlichtest
er/sie/es verherrlichte
wir verherrlichten
ihr verherrlichtet
sie/Sie verherrlichten
Futur
ich werde verherrlichen
du wirst verherrlichen
er/sie/es wird verherrlichen
wir werden verherrlichen
ihr werdet verherrlichen
sie/Sie werden verherrlichen
Würde-Form
ich würde verherrlichen
du würdest verherrlichen
er/sie/es würde verherrlichen
wir würden verherrlichen
ihr würdet verherrlichen
sie/Sie würden verherrlichen
Konjunktiv I
ich verherrliche
du verherrlichest
er/sie/es verherrliche
wir verherrlichen
ihr verherrlichet
sie/Sie verherrlichen
Konjunktiv II
ich verherrlichte
du verherrlichtest
er/sie/es verherrlichte
wir verherrlichten
ihr verherrlichtet
sie/Sie verherrlichten
Imperativ
verherrlich (du)
verherrliche (du)
verherrlicht (ihr)
verherrlichen Sie
Futur Perfekt
ich werde verherrlicht haben
du wirst verherrlicht haben
er/sie/es wird verherrlicht haben
wir werden verherrlicht haben
ihr werdet verherrlicht haben
sie/Sie werden verherrlicht haben
Präsensperfekt
ich habe verherrlicht
du hast verherrlicht
er/sie/es hat verherrlicht
wir haben verherrlicht
ihr habt verherrlicht
sie/Sie haben verherrlicht
Plusquamperfekt
ich hatte verherrlicht
du hattest verherrlicht
er/sie/es hatte verherrlicht
wir hatten verherrlicht
ihr hattet verherrlicht
sie/Sie hatten verherrlicht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verherrlicht
du habest verherrlicht
er/sie/es habe verherrlicht
wir haben verherrlicht
ihr habet verherrlicht
sie/Sie haben verherrlicht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verherrlicht
du hättest verherrlicht
er/sie/es hätte verherrlicht
wir hätten verherrlicht
ihr hättet verherrlicht
sie/Sie hätten verherrlicht
Übersetzungen

verherrlichen

glorifying, to exalt, to glamorize, to glorify, glamorise, glorify

verherrlichen

glorifier

verherrlichen

glorificar, santificar

verherrlichen

förhärliga

verherrlichen

glorificar

verherrlichen

榮耀

verherrlichen

прослави

verherrlichen

荣耀

verherrlichen

לפאר

ver|hẹrr|li|chen

ptp <verhẹrrlicht>
vt Gewalt, Krieg, Taten, Regime, jdnto glorify; Gottto praise; Tugendento extol; (in Gedichten) → to celebrate