vergüten

(weiter geleitet durch hat vergütet)

ver·gü·ten

 <vergütest, vergütete, hat vergütet> (mit OBJ)
1jmd. vergütet jmdm. etwas als Ausgleich für einen Schaden oder finanziellen Nachteil zahlen Selbstverständlich vergüten wir Ihnen Ihre Unkosten.
2jmd. vergütet etwas amtsspr.: jmdn. für seine Arbeit bezahlen Die Leistungen werden nach dem Tarifvertrag vergütet.
3jmd. vergütet etwas techn.: die Oberfläche von Stahl oder Glas so bearbeiten, dass sie verbessert wird

ver•gü•ten

; vergütete, hat vergütet; [Vt]
1. jemandem etwas vergüten jemandem Geld zahlen, besonders weil dieser einen Schaden od. einen finanziellen Nachteil gehabt hat ≈ jemanden für etwas entschädigen <jemandem seine Unkosten vergüten>
2. (jemandem) etwas vergüten besonders Adm; jemanden für eine bestimmte Arbeit bezahlen <jemandes Arbeit, Leistung vergüten>: Die Stelle wird mit € 3400 vergütet
|| hierzu Ver•gü•tung die

vergüten

(fɛɐˈgyːtən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
1. Unkosten, Nachteil ausgleichen Bekommen wir die Unkosten vergütet?
2. gehoben Arbeit, Leistung bezahlen Selbstverständlich wird die Tätigkeit angemessen vergütet.
Übersetzungen

vergüten

compenser

vergüten

ödemek

ver|gü|ten

ptp <vergütet>
vt
jdm etw vergüten (Unkosten)to reimburse sb for sth; Preisto refund sb sth; Schadento compensate sb for sth; Arbeit, Leistungto pay or recompense (form)sb for sth
(Tech: = verbessern) Stahlto temper; Linseto coat
angemessene Vergütungreasonable remuneration
pauschal vergütento pay a flat rate for
pauschal vergütento pay a lump sum for