vereinen

(weiter geleitet durch hat vereint)

ver·ei·nen

 <vereinst, vereinte, hat vereint>
I(mit OBJ)
1jmd. vereint etwas (zu/in etwas Dat.) (geh. ≈ vereinigen) zu einer Einheit machen, zusammenbringen Er vereinte die streitenden Splittergruppen zu einer Partei.
2jmd./etwas vereint etwas (in etwas Dat.) zugleich besitzen Sie vereint alle Kompetenzen in einer Hand.
II(mit SICH)
1jmd./etwas vereint sich (mit etwas Dat.) sich zusammenschließen Die Bürgerinitiativen vereinten sich zum gemeinsamen Protest.
2etwas vereint sich (mit etwas Dat.) gemeinsam vorhanden sein In diesem Kunstwerk vereint sich handwerkliches Geschick mit künstlerischer Fantasie.

ver•ei•nen

; vereinte, hat vereint; [Vt] jemanden/etwas mit jemandem/etwas (zu etwas) vereinen; <Personen/Dinge> (zu etwas) vereinen geschr; zwei od. mehrere Personen/Dinge zusammenbringen und zu einer Einheit machen: mit vereinten Kräften (= gemeinsam) für etwas kämpfen; [Vr]
2. sich mit jemandem (zu etwas) vereinen; sich (Pl) (zu etwas) vereinen geschr; sich zu einem einheitlichen Ganzen zusammenschließen

vereinen

(fɛɐˈ|ainən)
verb untrennbar, kein -ge-
1. zusammenkommen lassen Erst der Tod hat die beiden wieder vereint. sich mit vereinten Kräften um etw. bemühen Er konnte die Mehrheit der Stimmen auf sich vereinen.
2. Auffassungen, Gegensätze in Übereinstimmung bringen Lässt sich diese Vorgehensweise mit deinen Grundsätzen vereinen? Ihre beiden Auffassungen sind schwer miteinander zu vereinen.
3. Gruppen, Personen sich zusammenschließen Drogenmafia und Schmuggler haben sich vereint und treiben nun gemeinsam ihr Unwesen.
4. Eigenschaften gleichzeitig vorhanden sein In ihm vereinen sich Unternehmergeist und soziale Verantwortung.

vereinen


Partizip Perfekt: vereint
Gerundium: vereinend

Indikativ Präsens
ich vereine
du vereinst
er/sie/es vereint
wir vereinen
ihr vereint
sie/Sie vereinen
Präteritum
ich vereinte
du vereintest
er/sie/es vereinte
wir vereinten
ihr vereintet
sie/Sie vereinten
Futur
ich werde vereinen
du wirst vereinen
er/sie/es wird vereinen
wir werden vereinen
ihr werdet vereinen
sie/Sie werden vereinen
Würde-Form
ich würde vereinen
du würdest vereinen
er/sie/es würde vereinen
wir würden vereinen
ihr würdet vereinen
sie/Sie würden vereinen
Konjunktiv I
ich vereine
du vereinest
er/sie/es vereine
wir vereinen
ihr vereinet
sie/Sie vereinen
Konjunktiv II
ich vereinte
du vereintest
er/sie/es vereinte
wir vereinten
ihr vereintet
sie/Sie vereinten
Imperativ
verein (du)
vereine (du)
vereint (ihr)
vereinen Sie
Futur Perfekt
ich werde vereint haben
du wirst vereint haben
er/sie/es wird vereint haben
wir werden vereint haben
ihr werdet vereint haben
sie/Sie werden vereint haben
Präsensperfekt
ich habe vereint
du hast vereint
er/sie/es hat vereint
wir haben vereint
ihr habt vereint
sie/Sie haben vereint
Plusquamperfekt
ich hatte vereint
du hattest vereint
er/sie/es hatte vereint
wir hatten vereint
ihr hattet vereint
sie/Sie hatten vereint
Konjunktiv I Perfekt
ich habe vereint
du habest vereint
er/sie/es habe vereint
wir haben vereint
ihr habet vereint
sie/Sie haben vereint
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte vereint
du hättest vereint
er/sie/es hätte vereint
wir hätten vereint
ihr hättet vereint
sie/Sie hätten vereint
Thesaurus

(sich) vereinen:

zusammengehen
Übersetzungen

vereinen

to combine, unify

vereinen

unire

vereinen

sjednotit

vereinen

verenigen

vereinen

forene

vereinen

unir

vereinen

단결

vereinen

unir

vereinen

團結

vereinen

团结

vereinen

unir

ver|ei|nen

ptp <vereint>
vtto unite; (= miteinander vereinbaren) Ideen, Prinzipiento reconcile; eine Familie wieder vereinento reunite a family; sich nicht mit etw vereinen lassento be irreconcilable with sth; sie vereint Tugend und Schönheit in sich (dat)she combines virtue and beauty ? auch vereint
vrto join together; in ihr vereinen sich Schönheit und Tugendshe combines beauty and virtue