verbünden

(weiter geleitet durch hat verbündet)

ver·bụ̈n·den

 <verbündest, verbündete, hat verbündet> (mit SICH) jmd. verbündet sich mit jmdm. ein Bündnis eingehen Seine Kollegen haben sich mit dem Chef gegen ihn verbündet., Die beiden Staaten haben sich verbündet.
Verbündete

ver•bụ̈n•den

, sich; verbündete sich, hat sich verbündet; [Vr] <Personen, Staaten o. Ä.> verbünden sich (gegen jemanden/etwas); jemand/etwas verbündet sich mit jemandem/etwas (gegen jemanden) zwei od. mehrere Personen, Staaten o. Ä. schließen ein Bündnis: sich in einem Krieg mit einem Land gegen ein anderes verbünden
|| NB: oft im Zustandspassiv verwendet: Frankreich und Deutschland sind (miteinander) verbündet
|| hierzu Ver•bụ̈n•de•te der/die; -n, -n

verbünden

(fɐɐˈbʏndən)
verb reflexiv untrennbar, kein -ge-
Militär ein Bündnis schließen Frankreich hatte sich damals mit Russland verbündet.
Übersetzungen

verbünden

to confederate, to federalize

verbünden

birleşmek

verbünden

allieret

verbünden

حليف

verbünden

allié

verbünden

ברית

verbünden

союзник

verbünden

aliado

verbünden

alleato

verbünden

盟友

verbünden

同盟国

verbünden

съюзник

verbünden

aliado

verbünden

盟友

ver|bụ̈n|den

ptp <verbụ̈ndet>
vrto ally oneself (mit to); (Staaten)to form an alliance; alle haben sich gegen mich verbündeteveryone is against me, everyone has sided against me; verbündet seinto be allies, to be allied
sich mit jdm. verbündento form an alliance with sb.
sich gegen jdn. verbündento gang up against/on sb.
verbündete sichfederalized