untertreiben

(weiter geleitet durch hat untertrieben)
Verwandte Suchanfragen zu hat untertrieben: untertreiben

un·ter·trei·ben

 <untertreibst, untertrieb, hat untertrieben> untertreiben VERB (ohne OBJ) jmd. untertreibt übertreiben etwas als schwächer, unwichtiger, geringer o. Ä. darstellen, als es in Wirklichkeit ist Du untertreibst mal wieder, du kannst es doch sehr gut!, Das ist aber wirklich untertrieben, in Wirklichkeit war es viel schlimmer!

un•ter•trei•ben

; untertrieb, hat untertrieben; [Vt/i] (etwas) untertreiben etwas als kleiner, unwichtiger o. Ä. darstellen, als es wirklich ist ↔ übertreiben: Komm, untertreib nicht schon wieder - du kannst es doch sehr gut!
|| hierzu Un•ter•trei•bung die

untertreiben

(ʊntɐˈtraibən)
verb transitiv-intransitiv untrennbar, unreg., kein -ge-
übertreiben etw. als kleiner, unwichtiger o. Ä. darstellen, als es ist Sie untertreibt wieder einmal; eigentlich spricht sie fließend Französisch.

untertreiben


Partizip Perfekt: untertrieben
Gerundium: untertreibend

Indikativ Präsens
ich untertreibe
du untertreibst
er/sie/es untertreibt
wir untertreiben
ihr untertreibt
sie/Sie untertreiben
Präteritum
ich untertreibte
du untertreibtest
er/sie/es untertreibte
wir untertreibten
ihr untertreibtet
sie/Sie untertreibten
Futur
ich werde untertreiben
du wirst untertreiben
er/sie/es wird untertreiben
wir werden untertreiben
ihr werdet untertreiben
sie/Sie werden untertreiben
Würde-Form
ich würde untertreiben
du würdest untertreiben
er/sie/es würde untertreiben
wir würden untertreiben
ihr würdet untertreiben
sie/Sie würden untertreiben
Konjunktiv I
ich untertreibe
du untertreibest
er/sie/es untertreibe
wir untertreiben
ihr untertreibet
sie/Sie untertreiben
Konjunktiv II
ich untertreibte
du untertreibtest
er/sie/es untertreibte
wir untertreibten
ihr untertreibtet
sie/Sie untertreibten
Imperativ
untertreib (du)
untertreibe (du)
untertreibt (ihr)
untertreiben Sie
Futur Perfekt
ich werde untertrieben haben
du wirst untertrieben haben
er/sie/es wird untertrieben haben
wir werden untertrieben haben
ihr werdet untertrieben haben
sie/Sie werden untertrieben haben
Präsensperfekt
ich habe untertrieben
du hast untertrieben
er/sie/es hat untertrieben
wir haben untertrieben
ihr habt untertrieben
sie/Sie haben untertrieben
Plusquamperfekt
ich hatte untertrieben
du hattest untertrieben
er/sie/es hatte untertrieben
wir hatten untertrieben
ihr hattet untertrieben
sie/Sie hatten untertrieben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe untertrieben
du habest untertrieben
er/sie/es habe untertrieben
wir haben untertrieben
ihr habet untertrieben
sie/Sie haben untertrieben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte untertrieben
du hättest untertrieben
er/sie/es hätte untertrieben
wir hätten untertrieben
ihr hättet untertrieben
sie/Sie hätten untertrieben
Übersetzungen

untertreiben

understate