unterziehen

(weiter geleitet durch hat untergezogen)

ụn·ter·zie·hen

 <ziehst unter, zog unter, hat untergezogen> (mit OBJ)
1jmd. zieht etwas unter etwas unter ein anderes Kleidungsstück ziehen Wenn es kalt ist, kannst du einen Pullover unterziehen.
2jmd. zieht etwas (etwas Dat.) unter koch.: etwas ohne zu rühren unter eine Masse mengen Zum Schluss muss man (dem Teig) den Eischnee unterziehen.

un·ter·zie·hen

 <unterziehst, unterzog, hat unterzogen>
I(mit OBJ) jmd. unterzieht jmdn./etwas etwas Dat. mit jmdm. oder etwas etwas durchführen, das ein bestimmtes Ergebnis bringt Bei der Musterung werden die Rekruten einer Prüfung unterzogen., Der Angeklagte wurde einem strengen Verhör unterzogen., etwas einer strengen Kontrolle unterziehen
II(mit SICH) jmd. unterzieht sich etwas Dat. sich etwas aussetzen, das schwer oder unangenehm ist sich einer Prüfung unterziehen, sich einer schwierigen Operation unterziehen müssen

ụn•ter•zie•hen

1; zog unter, hat untergezogen; [Vt]
1. etwas unterziehen ein zusätzliches Kleidungsstück unter einem anderen (meist als Schutz vor Kälte) anziehen: noch einen Pullover unterziehen
2. etwas (unter etwas (Akk)) unterziehen eine Masse vorsichtig unter eine andere geben (ohne zu rühren): Eischnee (unter den Teig) unterziehen

un•ter•zie•hen

2; unterzog, hat unterzogen; geschr; [Vr]
1. sich etwas (Dat) unterziehen etwas tun, das unangenehm od. mit Mühen verbunden ist ≈ etwas auf sich nehmen: sich einer Operation unterziehen; [Vt]
2. jemanden einem Verhör unterziehen jemanden verhören
3. jemanden/etwas einer Prüfung unterziehen jemanden/etwas prüfen

unterziehen

(ʊntɐˈʦiːən)
verb untrennbar, unreg., kein -ge- gehoben
1. etw. Unangenehmes erdulden sich einem Drogentest / einer Operation unterziehen
2. etw. mit jdm / etw. durchführen Neue Modelle werden zahlreichen Tests unterzogen. Die Polizei darf Verdächtige einem DNA-Test unterziehen.

unterziehen

(inseparable)
Partizip Perfekt: unterzogen
Gerundium: unterziehend

Indikativ Präsens
ich unterziehe
du unterziehst
er/sie/es unterzieht
wir unterziehen
ihr unterzieht
sie/Sie unterziehen
Präteritum
ich unterzog
du unterzogst
er/sie/es unterzog
wir unterzogen
ihr unterzogt
sie/Sie unterzogen
Futur
ich werde unterziehen
du wirst unterziehen
er/sie/es wird unterziehen
wir werden unterziehen
ihr werdet unterziehen
sie/Sie werden unterziehen
Würde-Form
ich würde unterziehen
du würdest unterziehen
er/sie/es würde unterziehen
wir würden unterziehen
ihr würdet unterziehen
sie/Sie würden unterziehen
Konjunktiv I
ich unterziehe
du unterziehest
er/sie/es unterziehe
wir unterziehen
ihr unterziehet
sie/Sie unterziehen
Konjunktiv II
ich unterzöge
du unterzögest
er/sie/es unterzöge
wir unterzögen
ihr unterzöget
sie/Sie unterzögen
Imperativ
unterzieh (du)
unterziehe (du)
unterzieht (ihr)
unterziehen Sie
Futur Perfekt
ich werde unterzogen haben
du wirst unterzogen haben
er/sie/es wird unterzogen haben
wir werden unterzogen haben
ihr werdet unterzogen haben
sie/Sie werden unterzogen haben
Präsensperfekt
ich habe unterzogen
du hast unterzogen
er/sie/es hat unterzogen
wir haben unterzogen
ihr habt unterzogen
sie/Sie haben unterzogen
Plusquamperfekt
ich hatte unterzogen
du hattest unterzogen
er/sie/es hatte unterzogen
wir hatten unterzogen
ihr hattet unterzogen
sie/Sie hatten unterzogen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe unterzogen
du habest unterzogen
er/sie/es habe unterzogen
wir haben unterzogen
ihr habet unterzogen
sie/Sie haben unterzogen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte unterzogen
du hättest unterzogen
er/sie/es hätte unterzogen
wir hätten unterzogen
ihr hättet unterzogen
sie/Sie hätten unterzogen

unterziehen

(separable)
Partizip Perfekt: untergezogen
Gerundium: unterziehend

Indikativ Präsens
ich ziehe unter
du ziehst unter
er/sie/es zieht unter
wir ziehen unter
ihr zieht unter
sie/Sie ziehen unter
Präteritum
ich zog unter
du zogst unter
er/sie/es zog unter
wir zogen unter
ihr zogt unter
sie/Sie zogen unter
Futur
ich werde unterziehen
du wirst unterziehen
er/sie/es wird unterziehen
wir werden unterziehen
ihr werdet unterziehen
sie/Sie werden unterziehen
Würde-Form
ich würde unterziehen
du würdest unterziehen
er/sie/es würde unterziehen
wir würden unterziehen
ihr würdet unterziehen
sie/Sie würden unterziehen
Konjunktiv I
ich ziehe unter
du ziehest unter
er/sie/es ziehe unter
wir ziehen unter
ihr ziehet unter
sie/Sie ziehen unter
Konjunktiv II
ich zöge unter
du zögest unter
er/sie/es zöge unter
wir zögen unter
ihr zöget unter
sie/Sie zögen unter
Imperativ
zieh unter (du)
ziehe unter (du)
zieht unter (ihr)
ziehen Sie unter
Futur Perfekt
ich werde untergezogen haben
du wirst untergezogen haben
er/sie/es wird untergezogen haben
wir werden untergezogen haben
ihr werdet untergezogen haben
sie/Sie werden untergezogen haben
Präsensperfekt
ich habe untergezogen
du hast untergezogen
er/sie/es hat untergezogen
wir haben untergezogen
ihr habt untergezogen
sie/Sie haben untergezogen
Plusquamperfekt
ich hatte untergezogen
du hattest untergezogen
er/sie/es hatte untergezogen
wir hatten untergezogen
ihr hattet untergezogen
sie/Sie hatten untergezogen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe untergezogen
du habest untergezogen
er/sie/es habe untergezogen
wir haben untergezogen
ihr habet untergezogen
sie/Sie haben untergezogen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte untergezogen
du hättest untergezogen
er/sie/es hätte untergezogen
wir hätten untergezogen
ihr hättet untergezogen
sie/Sie hätten untergezogen
Übersetzungen

unterziehen

katlanmak, üzerine almak

unterziehen

undergo

unterziehen

mescolare, sottoporre

un|ter|zie|hen

1 ptp <unterzogen> insep irreg
vr (= unterwerfen) sich einer Sache (dat) unterziehen (müssen)to (have to) undergo sth; sich einer Operation (dat) unterziehento undergo or have an operation; sich einer Prüfung (dat) unterziehento take an examination; sich der Mühe (dat) unterziehen, etw zu tun (geh)to take the trouble to do sth
vtto subject (+datto); jdn/etw einer Prüfung unterziehento subject sb/sth to an examination; jdn einer Operation unterziehento perform an operation on sb

ụn|ter+zie|hen

2
vt sep irreg
Unterwäsche, Kleidungto put on underneath; sich (dat) etw unterziehento put sth on underneath
(Cook) Eischnee, Sahneto fold in
sich einer Leibesvisitation unterziehen müssen [mit Ausziehen von Kleidungsstücken]to have to undergo a strip search
jdn. einer Leibesvisitation unterziehen [mit Ausziehen von Kleidungsstücken]to subject sb. to a strip-search
sich einer Leibesvisitation unterziehen müssento have to undergo a body search