niederlassen

(weiter geleitet durch hat niedergelassen)

nie·der·las·sen

 <lässt nieder, ließ nieder, hat niedergelassen> (mit SICH)
1jmd. lässt sich irgendwo nieder (↔ aufstehen) sich auf etwas setzen Sie ließ sich auf dem Sessel nieder.
2jmd. lässt sich irgendwo nieder an einen Ort ziehen, um dort zu leben In einigen Jahren wollen wir uns dann auf dem Land niederlassen.
3jmd. lässt sich als etwas nieder eine Praxis, eine Kanzlei, ein Geschäft o.Ä. eröffnen Sie ließ sich schließlich als Anwältin nieder.

nie•der•las•sen

, sich (hat) [Vr]
1. sich irgendwo(hin) (Dat/Akk) niederlassen sich auf etwas setzen, besonders wenn man es sich bequem machen möchte: sich auf einem Sofa/auf das Sofa niederlassen; sich im/ins Gras niederlassen
2. sich irgendwo niederlassen an einen Ort ziehen, um dort zu wohnen od. zu arbeiten: sich auf dem Land niederlassen
3. sich als etwas niederlassen als Arzt, Anwalt o. Ä. eine Praxis eröffnen: sich als Tierarzt niederlassen

niederlassen

(ˈniːdɐlasən)
verb reflexiv trennbar, unreg.
1. an einem Ort eine Siedlung gründen Im achten Jahrhundert ließen sich hier Mönche nieder und gründeten ein Kloster.
2. an einem Ort ein Geschäft, eine Praxis o. Ä. aufmachen niedergelassene Ärzte Er hat sich in Berlin als Arzt niedergelassen.
3. gehoben sich auf einem Sessel niederlassen Ein Vogel ließ sich auf dem Fensterbrett nieder.

niederlassen


Partizip Perfekt: niedergelassen
Gerundium: niederlassend

Indikativ Präsens
ich lasse nieder
du lässt nieder
er/sie/es lässt nieder
wir lassen nieder
ihr lasst nieder
sie/Sie lassen nieder
Präteritum
ich ließ nieder
du ließest nieder
er/sie/es ließ nieder
wir ließen nieder
ihr ließt nieder
sie/Sie ließen nieder
Futur
ich werde niederlassen
du wirst niederlassen
er/sie/es wird niederlassen
wir werden niederlassen
ihr werdet niederlassen
sie/Sie werden niederlassen
Würde-Form
ich würde niederlassen
du würdest niederlassen
er/sie/es würde niederlassen
wir würden niederlassen
ihr würdet niederlassen
sie/Sie würden niederlassen
Konjunktiv I
ich lasse nieder
du lassest nieder
er/sie/es lasse nieder
wir lassen nieder
ihr lasset nieder
sie/Sie lassen nieder
Konjunktiv II
ich ließe nieder
du ließest nieder
er/sie/es ließe nieder
wir ließen nieder
ihr ließet nieder
sie/Sie ließen nieder
Imperativ
lass nieder (du)
lasse nieder (du)
lasst nieder (ihr)
lassen Sie nieder
Futur Perfekt
ich werde niedergelassen haben
du wirst niedergelassen haben
er/sie/es wird niedergelassen haben
wir werden niedergelassen haben
ihr werdet niedergelassen haben
sie/Sie werden niedergelassen haben
Präsensperfekt
ich habe niedergelassen
du hast niedergelassen
er/sie/es hat niedergelassen
wir haben niedergelassen
ihr habt niedergelassen
sie/Sie haben niedergelassen
Plusquamperfekt
ich hatte niedergelassen
du hattest niedergelassen
er/sie/es hatte niedergelassen
wir hatten niedergelassen
ihr hattet niedergelassen
sie/Sie hatten niedergelassen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe niedergelassen
du habest niedergelassen
er/sie/es habe niedergelassen
wir haben niedergelassen
ihr habet niedergelassen
sie/Sie haben niedergelassen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte niedergelassen
du hättest niedergelassen
er/sie/es hätte niedergelassen
wir hätten niedergelassen
ihr hättet niedergelassen
sie/Sie hätten niedergelassen
Thesaurus

(sich) niederlassen:

(sich) setzen
Übersetzungen

niederlassen

settles, establish

niederlassen

oturmak, yerleşmek

niederlassen

calare

niederlassen

定居

niederlassen

定居

nie|der+las|sen

vr sep irreg
(= sich setzen)to sit down; (= sich niederlegen)to lie down; (Vögel)to land, to alight (form)
(= Wohnsitz nehmen)to settle (down); (in Amtsitz) → to take up official residence
(= Praxis, Geschäft eröffnen)to set up in business, to establish oneself, to set up shop (inf); sich als Arzt/Rechtsanwalt niederlassento set up (a practice) as a doctor/lawyer; die niedergelassenen Ärzte registered doctors/specialists with their own practices; die niedergelassenen Rechtsanwältelawyers in private practice
sich dauerhaft niederlassen in ...to establish oneself permanently in ...
sich niederlassen als Anwaltto set oneself up as a lawyer
sich niederlassento take up residence