nachmachen

(weiter geleitet durch hat nachgemacht)

nach·ma·chen

 <machst nach, machte nach, hat nachgemacht> nachmachen VERB (mit OBJ)
1. jmd. macht (jmdm.) etwas nach genau das, was ein anderer macht oder tut, ebenfalls tun Du brauchst mir die Turnübung nur nachzumachen.
2. nachahmen jmd. macht jmdn./etwas nach sich absichtlich so verhalten oder absichtlich so handeln, dass die typischen Eigenschaften einer anderen Person oder von etwas gezeigt werden Sie kann ihre Lehrerin verblüffend gut nachmachen., Er macht dauernd das Gebell eines Hundes nach.
3. jmd. macht etwas nach etwas so herstellen, dass es genauso aussieht wie das Original Kannst du diese Unterschrift nachmachen?, Das sind keine Bilder aus dem 19. Jahrhundert. Die sind nur nachgemacht.
4. jmd. macht etwas nach umg. einen Teil einer Arbeit machen, den man noch nicht erledigt hat, weil man es vergessen hat Schon gut, ich werde meine Hausaufgaben bis morgen nachmachen.

nach•ma•chen

(hat) [Vt]
1. (jemandem) etwas nachmachen genau das tun od. machen, was ein anderer tut od. macht: Kinder machen den Eltern alles nach
2. jemanden/etwas nachmachen mit Absicht so handeln od. sich so verhalten, dass man typische Eigenschaften eines anderen zeigt ≈ nachahmen, imitieren: Er kann gut einen Schimpansen nachmachen; Er machte nach, wie Charlie Chaplin läuft
3. etwas nachmachen etwas so herstellen, dass es wie das Original aussieht ≈ kopieren, fälschen: Diese Münzen sind nicht aus römischer Zeit - die sind nur nachgemacht; die Unterschrift seines Vaters nachmachen
4. etwas nachmachen gespr; (noch) den Teil einer Arbeit tun, den man versäumt hat ≈ nacharbeiten: das Register für das Buch bis Ende der Woche nachmachen

nachmachen

(ˈnaːxmaxən)
verb transitiv trennbar umgangssprachlich
1. Kannst du einen Löwen nachmachen? Mama, Tim macht mir alles nach! Das macht dir so schnell keiner nach!
2. Muss ich die versäumten Hausaufgaben nachmachen?
3. Geld, Unterschrift
4. Antiquitäten, Schlüssel genau einer Vorlage entsprechend herstellen

nachmachen


Partizip Perfekt: nachgemacht
Gerundium: nachmachend

Indikativ Präsens
ich mache nach
du machst nach
er/sie/es macht nach
wir machen nach
ihr macht nach
sie/Sie machen nach
Präteritum
ich machte nach
du machtest nach
er/sie/es machte nach
wir machten nach
ihr machtet nach
sie/Sie machten nach
Futur
ich werde nachmachen
du wirst nachmachen
er/sie/es wird nachmachen
wir werden nachmachen
ihr werdet nachmachen
sie/Sie werden nachmachen
Würde-Form
ich würde nachmachen
du würdest nachmachen
er/sie/es würde nachmachen
wir würden nachmachen
ihr würdet nachmachen
sie/Sie würden nachmachen
Konjunktiv I
ich mache nach
du machest nach
er/sie/es mache nach
wir machen nach
ihr machet nach
sie/Sie machen nach
Konjunktiv II
ich machte nach
du machtest nach
er/sie/es machte nach
wir machten nach
ihr machtet nach
sie/Sie machten nach
Imperativ
mach nach (du)
mache nach (du)
macht nach (ihr)
machen Sie nach
Futur Perfekt
ich werde nachgemacht haben
du wirst nachgemacht haben
er/sie/es wird nachgemacht haben
wir werden nachgemacht haben
ihr werdet nachgemacht haben
sie/Sie werden nachgemacht haben
Präsensperfekt
ich habe nachgemacht
du hast nachgemacht
er/sie/es hat nachgemacht
wir haben nachgemacht
ihr habt nachgemacht
sie/Sie haben nachgemacht
Plusquamperfekt
ich hatte nachgemacht
du hattest nachgemacht
er/sie/es hatte nachgemacht
wir hatten nachgemacht
ihr hattet nachgemacht
sie/Sie hatten nachgemacht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe nachgemacht
du habest nachgemacht
er/sie/es habe nachgemacht
wir haben nachgemacht
ihr habet nachgemacht
sie/Sie haben nachgemacht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte nachgemacht
du hättest nachgemacht
er/sie/es hätte nachgemacht
wir hätten nachgemacht
ihr hättet nachgemacht
sie/Sie hätten nachgemacht
Übersetzungen

nachmachen

to clone

nachmachen

taklit etmek

nach+ma|chen

vt sep
(= nachahmen)to copy; (= nachäffen)to take off (Brit), → to mimic; sie macht mir alles nachshe copies everything I do; das mach mir mal einer nach!, das macht mir so schnell keiner nach!, das soll erst mal einer nachmachen!I’d like to see anyone else do that!
(= fälschen) Unterschriftto forge; Geldto forge, to counterfeit; (= imitieren)to copy ? auch nachgemacht
(inf: = nachholen) → to make up; er hat das Abitur in der Abendschule nachgemacht˜ he did A levels at night school (Brit), → ˜ he completed his high school diploma at night school (US)
Schlüssel nachmachen lassento have keys reproduced
Schlüssel nachmachento reproduce keys