nachahmen

(weiter geleitet durch hat nachgeahmt)

nach·ah·men

 <ahmst nach, ahmte nach, hat nachgeahmt> (mit OBJ)
1jmd. ahmt jmdn./etwas nach sich so benehmen, dass es einer Person oder einem bestimmten Verhalten sehr ähnlich ist Er ahmt immer seinen Vater nach., Sie ahmt den Gang der Diva nach.
2jmd. ahmt etwas nach (≈ imitieren) einen Laut oder Worte so hervorbringen, dass es wie ein bestimmter Laut oder eine bestimmte Stimme klingt Sie konnte gut den Ruf der Nachtigall nachahmen.

nach•ah•men

; ahmte nach, hat nachgeahmt; [Vt] jemanden/etwas nachahmen sich mit Absicht so verhalten, dass es einer Person od. einer Sache (ganz od. zum Teil) sehr ähnlich ist ≈ imitieren: die Lässigkeit Humphrey Bogarts, das Bellen eines Hundes nachahmen
|| hierzu Nach•ah•mung die; Nach•ah•mer der, -s; -

nachahmen

(ˈnaːx|aːmən)
verb transitiv trennbar
sich (möglichst) ähnlich verhalten Sie kann viele Tierstimmen täuschend nachahmen. Das sollte man besser nicht nachahmen.

nachahmen


Partizip Perfekt: nachgeahmt
Gerundium: nachahmend

Indikativ Präsens
ich ahme nach
du ahmst nach
er/sie/es ahmt nach
wir ahmen nach
ihr ahmt nach
sie/Sie ahmen nach
Präteritum
ich ahmte nach
du ahmtest nach
er/sie/es ahmte nach
wir ahmten nach
ihr ahmtet nach
sie/Sie ahmten nach
Futur
ich werde nachahmen
du wirst nachahmen
er/sie/es wird nachahmen
wir werden nachahmen
ihr werdet nachahmen
sie/Sie werden nachahmen
Würde-Form
ich würde nachahmen
du würdest nachahmen
er/sie/es würde nachahmen
wir würden nachahmen
ihr würdet nachahmen
sie/Sie würden nachahmen
Konjunktiv I
ich ahme nach
du ahmest nach
er/sie/es ahme nach
wir ahmen nach
ihr ahmet nach
sie/Sie ahmen nach
Konjunktiv II
ich ahmte nach
du ahmtest nach
er/sie/es ahmte nach
wir ahmten nach
ihr ahmtet nach
sie/Sie ahmten nach
Imperativ
ahm nach (du)
ahme nach (du)
ahmt nach (ihr)
ahmen Sie nach
Futur Perfekt
ich werde nachgeahmt haben
du wirst nachgeahmt haben
er/sie/es wird nachgeahmt haben
wir werden nachgeahmt haben
ihr werdet nachgeahmt haben
sie/Sie werden nachgeahmt haben
Präsensperfekt
ich habe nachgeahmt
du hast nachgeahmt
er/sie/es hat nachgeahmt
wir haben nachgeahmt
ihr habt nachgeahmt
sie/Sie haben nachgeahmt
Plusquamperfekt
ich hatte nachgeahmt
du hattest nachgeahmt
er/sie/es hatte nachgeahmt
wir hatten nachgeahmt
ihr hattet nachgeahmt
sie/Sie hatten nachgeahmt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe nachgeahmt
du habest nachgeahmt
er/sie/es habe nachgeahmt
wir haben nachgeahmt
ihr habet nachgeahmt
sie/Sie haben nachgeahmt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte nachgeahmt
du hättest nachgeahmt
er/sie/es hätte nachgeahmt
wir hätten nachgeahmt
ihr hättet nachgeahmt
sie/Sie hätten nachgeahmt
Übersetzungen

nachahmen

mimic, to copy, to emulate, to imitate, imitate, mimicry

nachahmen

imiter, copier

nachahmen

imitare

nachahmen

imitar, copiar

nachahmen

taklit etmek, benzetmek, öykünmek

nachahmen

imitar

nachahmen

napodobit

nachahmen

efterligne

nachahmen

matkia

nachahmen

oponašati

nachahmen

物まねをする

nachahmen

흉내내다

nachahmen

imitere

nachahmen

imitator

nachahmen

imitera

nachahmen

ล้อเลียน

nachahmen

bắt chước

nachahmen

模仿

nachahmen

имитират

nachahmen

模仿

nach+ah|men

vt septo imitate; (= nacheifern auch)to emulate; (= karikieren)to take off (Brit), → to mimic; (= kopieren)to copy