weisen

(weiter geleitet durch hat gewiesen)
Verwandte Suchanfragen zu hat gewiesen: Waisen

wei·sen

 <weist, wies, hat gewiesen>
I(mit OBJ)
1. (geh.) jmd. weist jmdm. etwas jmdm. etwas zeigen Er wies ihr den Weg.
2jmd weist jmdn. von/aus etwas Dat. jmdn. auffordern, einen Ort zu verlassen Man wies die Randalierer aus dem Saal., Er wurde von der Schule gewiesen.
II(ohne OBJ) jmd./etwas weist irgendwohin (geh.) irgendwohin zeigen Sie wies in seine Richtung., Er wies (mit der Hand) auf die Frau in der letzten Reihe., Das Schild weist in den nächsten Ort.
etwas von sich weisen etwas ablehnen
jemandem die Tür weisen jmdn. auffordern zu gehen

wei•sen

; wies, hat gewiesen; [Vt]
1. (jemandem) etwas weisen geschr; jemandem etwas zeigen <den Weg, die Richtung weisen>
2. jemanden von/aus etwas weisen befehlen, dass jemand einen Ort od. eine Institution verlässt: Er wurde von/aus der Schule gewiesen
3. etwas (weit) von sich weisen <einen Verdacht, eine Vermutung> entschieden ablehnen; [Vi]
4. irgendwohin weisen geschr; irgendwohin zeigen: Die Magnetnadel weist nach Norden; Alle wiesen mit dem Finger auf ihn

weisen

(ˈvaizən)
verb
wies , gewiesen
1. irgendwohin zeigen Sie wies mit der Hand in seine Richtung. Die Kompassnadel weist immer nach Norden.
Sie wies ihm den Weg durch die Stadt.
2. jdn auffordern, eine Gruppe oder einen Ort zu verlassen Er wurde von der Schule / aus dem Verein gewiesen.
jdn auffordern, zu gehen
3. etw. ablehnen Er wies die Vorwürfe weit von sich.

weisen


Partizip Perfekt: gewiesen
Gerundium: weisend

Indikativ Präsens
ich weise
du weist
er/sie/es weist
wir weisen
ihr weist
sie/Sie weisen
Präteritum
ich wies
du wiesest
er/sie/es wies
wir wiesen
ihr wiest
sie/Sie wiesen
Futur
ich werde weisen
du wirst weisen
er/sie/es wird weisen
wir werden weisen
ihr werdet weisen
sie/Sie werden weisen
Würde-Form
ich würde weisen
du würdest weisen
er/sie/es würde weisen
wir würden weisen
ihr würdet weisen
sie/Sie würden weisen
Konjunktiv I
ich weise
du weisest
er/sie/es weise
wir weisen
ihr weiset
sie/Sie weisen
Konjunktiv II
ich wiese
du wiesest
er/sie/es wiese
wir wiesen
ihr wieset
sie/Sie wiesen
Imperativ
weis (du)
weise (du)
weist (ihr)
weisen Sie
Futur Perfekt
ich werde gewiesen haben
du wirst gewiesen haben
er/sie/es wird gewiesen haben
wir werden gewiesen haben
ihr werdet gewiesen haben
sie/Sie werden gewiesen haben
Präsensperfekt
ich habe gewiesen
du hast gewiesen
er/sie/es hat gewiesen
wir haben gewiesen
ihr habt gewiesen
sie/Sie haben gewiesen
Plusquamperfekt
ich hatte gewiesen
du hattest gewiesen
er/sie/es hatte gewiesen
wir hatten gewiesen
ihr hattet gewiesen
sie/Sie hatten gewiesen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gewiesen
du habest gewiesen
er/sie/es habe gewiesen
wir haben gewiesen
ihr habet gewiesen
sie/Sie haben gewiesen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gewiesen
du hättest gewiesen
er/sie/es hätte gewiesen
wir hätten gewiesen
ihr hättet gewiesen
sie/Sie hätten gewiesen
Übersetzungen

weisen

point, show

wei|sen

pret <wies>, ptp <gewiesen> (geh)
vt jdm etw weisen (lit, fig)to show sb sth; jdn aus dem Lande weisento expel sb; jdn aus dem Saal weisento eject sb (from the hall); jdn vom Feld or Platz weisen (Sport) → to order sb off (the field); (als Strafe auch) → to send sb off; jdn von der Schule weisento expel sb (from school); etw (weit) von sich weisen (fig)to reject sth (emphatically); jdn zur Ruhe/Ordnung weisen (form)to order sb to be quiet/to behave himself ? Hand d
vito point (→ nach towards, auf +accat) ? Finger
Harry Potter und der Stein der WeisenHarry Potter and the Sorcerer's Stone [Joanne K. Rowling] [in the USA]
Harry Potter und der Stein der WeisenHarry Potter and the Philosopher's Stone [Joanne K. Rowling]
Dem Weisen genügt ein Wort.A word to the wise is enough. [Lat.: sapienti sat (est)]