wanken

(weiter geleitet durch hat gewankt)

wạn·ken

 <wankst, wankte, hat gewankt, ist gewankt> (ohne OBJ)
1jmd./etwas wankt (haben) hin und her schwanken Der Betrunkene wankt., Der Turm wankte und fiel um., Der Untergrund wankte unter uns., ins Wanken geraten
2jmd. wankt irgendwohin (sein) sich unsicher hin und her schwankend irgendwohin bewegen Leichenblass wankt sie aus dem Zimmer.
3jmd. wankt (haben) unsicher sein oder werden Er wankte noch und wusste nicht, wie er sich entscheiden sollte., in seiner Meinung wankend werden
4etwas wankt (haben) in Gefahr sein Seine Position/unser Plan wankt/gerät ins Wanken.

wạn•ken

; wankte, hat/ist gewankt; [Vi]
1. (hat) (von Menschen) sich hin und her bewegen, als ob man umfallen könnte, (von Sachen) sich neigen und umzustürzen drohen <ins Wanken kommen, geraten>: Der Mast des Schiffes wankte im Sturm
2. (ist) unsicher, taumelnd gehen
3. (hat) unsicher werden <in seiner Meinung wankend werden; nicht wanken; ins Wanken geraten>
4. etwas wankt (hat) etwas ist in Gefahr <jemandes Position, jemandes Stellung>

wanken

(ˈvaŋkən)
verb intransitiv
1. sich im Stehen leicht hin- und herbewegen Sie wankte vor Erschöpfung.
2. Perfekt mit sein wankend gehen Der Betrunkene wankte aus dem Zimmer.
3. Boden, Gebäude durch eine Erschütterung in Bewegung geraten
4. figurativ Regime, Macht, Meinung unsicher werden, in Gefahr sein Ihr Weltbild war ins Wanken geraten. Sein Standpunkt begann zu wanken.

wanken


Partizip Perfekt: gewankt
Gerundium: wankend

Indikativ Präsens
ich wanke
du wankst
er/sie/es wankt
wir wanken
ihr wankt
sie/Sie wanken
Präteritum
ich wankte
du wanktest
er/sie/es wankte
wir wankten
ihr wanktet
sie/Sie wankten
Futur
ich werde wanken
du wirst wanken
er/sie/es wird wanken
wir werden wanken
ihr werdet wanken
sie/Sie werden wanken
Würde-Form
ich würde wanken
du würdest wanken
er/sie/es würde wanken
wir würden wanken
ihr würdet wanken
sie/Sie würden wanken
Konjunktiv I
ich wanke
du wankest
er/sie/es wanke
wir wanken
ihr wanket
sie/Sie wanken
Konjunktiv II
ich wankte
du wanktest
er/sie/es wankte
wir wankten
ihr wanktet
sie/Sie wankten
Imperativ
wank (du)
wanke (du)
wankt (ihr)
wanken Sie
Futur Perfekt
ich werde gewankt sein
du wirst gewankt sein
er/sie/es wird gewankt sein
wir werden gewankt sein
ihr werdet gewankt sein
sie/Sie werden gewankt sein
Präsensperfekt
ich bin gewankt
du bist gewankt
er/sie/es ist gewankt
wir sind gewankt
ihr seid gewankt
sie/Sie sind gewankt
Plusquamperfekt
ich war gewankt
du warst gewankt
er/sie/es war gewankt
wir waren gewankt
ihr wart gewankt
sie/Sie waren gewankt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gewankt
du seiest gewankt
er/sie/es sei gewankt
wir seien gewankt
ihr seiet gewankt
sie/Sie seien gewankt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gewankt
du wärest gewankt
er/sie/es wäre gewankt
wir wären gewankt
ihr wäret gewankt
sie/Sie wären gewankt
Übersetzungen

wanken

to stagger, to waver, reel, totter, waver

wanken

bocalamak, sallanmak, sendelemek

wanken

wankelen

wạn|ken

vi
(= schwanken) (Mensch, Gebäude)to sway; (Knie)to shake, to wobble; (Boden)to rock; (fig: Thron, Regierung) → to totter; (= unsicher sein/werden)to waver, to falter; nicht wanken und nicht weichennot to move or budge an inch; ihm wankt der Boden unter den Füßen (fig)he is on shaky ground; ins Wanken geraten (lit)to begin to sway/rock; (fig)to begin to totter/waver or falter/vacillate; etw ins Wanken bringen (lit)to cause sth to sway/rock; (fig) Thron, Regierungto cause sth to totter; Glauben, Mutto shake sth; Moralto throw doubt upon sth; Weltbildto shake sth; jds Entschluss ins Wanken bringento make sb waver in his decision
aux sein (= gehen)to stagger; (alter Mensch)to totter
auf die Tür zu wankento stagger up to the door
etw. ins Wanken bringen [fig.] [Thron, Regierung]to cause sth. to totter
ins Wanken geraten [fig.]to begin to totter