wallen

(weiter geleitet durch hat gewallt)

wạl·len

 <wallt, wallte, hat gewallt, ist gewallt> (ohne OBJ)
1etwas wallt ((haben) geh.) eine Flüssigkeit brodelt, weil sie stark erhitzt ist etwas in wallendem Wasser kochen, Wenn das Wasser im Topf wallt, kann man die Nudeln hineingeben.
2etwas wallt ((sein) geh.) sich in Form von Wellen stark bewegen Das Meer wallte unaufhörlich gegen die Deiche., Der Nebel ist ins Tal gewallt.
3(sein) (geh.) in Form von Wellen, Falten oder Locken herabhängen Ein langes Gewand wallte um seinen Körper., Das Haar wallte über ihre Schultern., wallende Haare
jemandes Blut zum Wallen bringen (geh. übertr.) jmdn. in Wut versetzen

wallen

(ˈvalən)
verb
1. figurativ Nebel, Suppe, Wasser sich (z. B. beim Kochen) hin und her, auf und ab bewegen Er stürzte in die wallenden Wogen. Die Entscheidung des Schiedsrichters brachte das Blut der Fans zum Wallen.
2. Bart, Locken meist im Partizip Präsens üppig und prachtvoll herabhängen Die Hofdamen hüllten sich in wallende Gewänder.

wallen


Partizip Perfekt: gewallt
Gerundium: wallend

Indikativ Präsens
ich walle
du wallst
er/sie/es wallt
wir wallen
ihr wallt
sie/Sie wallen
Präteritum
ich wallte
du walltest
er/sie/es wallte
wir wallten
ihr walltet
sie/Sie wallten
Futur
ich werde wallen
du wirst wallen
er/sie/es wird wallen
wir werden wallen
ihr werdet wallen
sie/Sie werden wallen
Würde-Form
ich würde wallen
du würdest wallen
er/sie/es würde wallen
wir würden wallen
ihr würdet wallen
sie/Sie würden wallen
Konjunktiv I
ich walle
du wallest
er/sie/es walle
wir wallen
ihr wallet
sie/Sie wallen
Konjunktiv II
ich wallte
du walltest
er/sie/es wallte
wir wallten
ihr walltet
sie/Sie wallten
Imperativ
wall (du)
walle (du)
wallt (ihr)
wallen Sie
Futur Perfekt
ich werde gewallt sein
du wirst gewallt sein
er/sie/es wird gewallt sein
wir werden gewallt sein
ihr werdet gewallt sein
sie/Sie werden gewallt sein
Präsensperfekt
ich bin gewallt
du bist gewallt
er/sie/es ist gewallt
wir sind gewallt
ihr seid gewallt
sie/Sie sind gewallt
Plusquamperfekt
ich war gewallt
du warst gewallt
er/sie/es war gewallt
wir waren gewallt
ihr wart gewallt
sie/Sie waren gewallt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gewallt
du seiest gewallt
er/sie/es sei gewallt
wir seien gewallt
ihr seiet gewallt
sie/Sie seien gewallt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gewallt
du wärest gewallt
er/sie/es wäre gewallt
wir wären gewallt
ihr wäret gewallt
sie/Sie wären gewallt
Übersetzungen

wallen

estaremembulição, ferver, ondear, ondular

wạl|len

vi
(liter) (Meer) (= brodeln)to surge, to seethe; (= fließen)to flow; (Dämpfe, Nebel)to surge; (fig) (Blut)to boil; (hum: Busen) → to heave
(obs) aux sein (= wallfahren)to go on a pilgrimage