strampeln

(weiter geleitet durch hat gestrampelt)

strạm·peln

 <strampelst, strampelte, hat gestrampelt, ist gestrampelt> (ohne OBJ)
1jmd. strampelt (haben) mit den Beinen zappeln Das Baby strampelte.
2jmd. strampelt (umg. (sein)) radeln
3jmd. strampelt (umg. (haben)) sich abmühen Sie muss ziemlich strampeln, um ihr Ziel doch noch zu erreichen.

strạm•peln

; strampelte, hat/ist gestrampelt; [Vi]
1. (hat) die Beine kräftig und schnell hin und her od. auf und ab bewegen: das Baby strampelte vor Vergnügen
2. irgendwohin strampeln (ist) gespr; mit dem Fahrrad irgendwohin fahren

strampeln

(ˈʃtrampəln)
verb intransitiv
1. mit den Beinen heftige Bewegungen machen Das Baby strampelt fröhlich.
2. umgangssprachlich Perfekt mit sein mit dem Fahrrad fahren Er strampelt jeden Morgen zur Arbeit.

strampeln


Partizip Perfekt: gestrampelt
Gerundium: strampelnd

Indikativ Präsens
ich strampele
ich strample
du strampelst
er/sie/es strampelt
wir strampeln
ihr strampelt
sie/Sie strampeln
Präteritum
ich strampelte
du strampeltest
er/sie/es strampelte
wir strampelten
ihr strampeltet
sie/Sie strampelten
Futur
ich werde strampeln
du wirst strampeln
er/sie/es wird strampeln
wir werden strampeln
ihr werdet strampeln
sie/Sie werden strampeln
Würde-Form
ich würde strampeln
du würdest strampeln
er/sie/es würde strampeln
wir würden strampeln
ihr würdet strampeln
sie/Sie würden strampeln
Konjunktiv I
ich strampele
du strampelest
du stramplest
er/sie/es strampele
wir strampelen
wir stramplen
ihr strampelet
ihr stramplet
sie/Sie strampelen
sie/Sie stramplen
Konjunktiv II
ich strampelte
du strampeltest
er/sie/es strampelte
wir strampelten
ihr strampeltet
sie/Sie strampelten
Imperativ
strampele (du)
strample (du)
strampelt (ihr)
strampeln Sie
Futur Perfekt
ich werde gestrampelt sein
du wirst gestrampelt sein
er/sie/es wird gestrampelt sein
wir werden gestrampelt sein
ihr werdet gestrampelt sein
sie/Sie werden gestrampelt sein
Präsensperfekt
ich bin gestrampelt
du bist gestrampelt
er/sie/es ist gestrampelt
wir sind gestrampelt
ihr seid gestrampelt
sie/Sie sind gestrampelt
Plusquamperfekt
ich war gestrampelt
du warst gestrampelt
er/sie/es war gestrampelt
wir waren gestrampelt
ihr wart gestrampelt
sie/Sie waren gestrampelt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gestrampelt
du seiest gestrampelt
er/sie/es sei gestrampelt
wir seien gestrampelt
ihr seiet gestrampelt
sie/Sie seien gestrampelt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gestrampelt
du wärest gestrampelt
er/sie/es wäre gestrampelt
wir wären gestrampelt
ihr wäret gestrampelt
sie/Sie wären gestrampelt
Thesaurus

strampeln:

zappeln
Übersetzungen

strampeln

struggle

strampeln

tepinmek

strampeln

sgambettare

strạm|peln

vi
(mit Beinen) → to flail or thrash about; (Baby)to thrash about; das Baby strampelte mit Armen und Beinenthe baby was kicking its feet and waving its arms about
aux sein (inf: = Rad fahren) → to pedal
(inf: = sich abrackern) → to (sweat and) slave