schnallen

(weiter geleitet durch hat geschnallt)

schnạl·len

 <schnallst, schnallte, hat geschnallt> (mit OBJ)
1jmd. schnallt etwas irgendwohinAkk. irgendwo anbringen Hast du die Skier schon auf den Dachträger des Autos geschnallt?, Ich schnalle mir den Rucksack auf den Rücken.
2jmd. schnallt etwas (umg.) begreifen Ich musste es ihm drei Mal erklären, bevor er es endlich schnallte.

schnạl•len

1; schnallte, hat geschnallt; [Vt]
1. (sich (Dat)) etwas irgendwohin schnallen etwas mit Riemen od. mit Schnüren irgendwo befestigen: den Koffer aufs Fahrrad schnallen; sich einen Gürtel um die Hüfte schnallen
2. etwas von etwas schnallen etwas, das mit Riemen od. Schnüren irgendwo befestigt ist, losmachen: die Skier vom Autodach schnallen; den Rucksack vom Rücken schnallen
3. etwas weiter/enger schnallen eine Schnalle weiter außen od. weiter innen befestigen und so etwas weiter od. enger machen: den Gürtel, die Riemen am Rucksack weiter, enger schnallen

schnạl•len

2; schnallte, hat geschnallt; [Vt] etwas schnallen gespr ≈ verstehen, kapieren

schnallen

(ˈʃnalən)
verb transitiv
1. mit einer Schnalle befestigen Er schnallte die Tasche auf das Fahrrad.
2. mit einer Schnalle in der Weite verändern Sie schnallte ihren Gürtel ein wenig enger.
3. umgangssprachlich

schnallen


Partizip Perfekt: geschnallt
Gerundium: schnallend

Indikativ Präsens
ich schnalle
du schnallst
er/sie/es schnallt
wir schnallen
ihr schnallt
sie/Sie schnallen
Präteritum
ich schnallte
du schnalltest
er/sie/es schnallte
wir schnallten
ihr schnalltet
sie/Sie schnallten
Futur
ich werde schnallen
du wirst schnallen
er/sie/es wird schnallen
wir werden schnallen
ihr werdet schnallen
sie/Sie werden schnallen
Würde-Form
ich würde schnallen
du würdest schnallen
er/sie/es würde schnallen
wir würden schnallen
ihr würdet schnallen
sie/Sie würden schnallen
Konjunktiv I
ich schnalle
du schnallest
er/sie/es schnalle
wir schnallen
ihr schnallet
sie/Sie schnallen
Konjunktiv II
ich schnallte
du schnalltest
er/sie/es schnallte
wir schnallten
ihr schnalltet
sie/Sie schnallten
Imperativ
schnalle (du)
schnallt (ihr)
schnallen Sie
Futur Perfekt
ich werde geschnallt haben
du wirst geschnallt haben
er/sie/es wird geschnallt haben
wir werden geschnallt haben
ihr werdet geschnallt haben
sie/Sie werden geschnallt haben
Präsensperfekt
ich habe geschnallt
du hast geschnallt
er/sie/es hat geschnallt
wir haben geschnallt
ihr habt geschnallt
sie/Sie haben geschnallt
Plusquamperfekt
ich hatte geschnallt
du hattest geschnallt
er/sie/es hatte geschnallt
wir hatten geschnallt
ihr hattet geschnallt
sie/Sie hatten geschnallt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geschnallt
du habest geschnallt
er/sie/es habe geschnallt
wir haben geschnallt
ihr habet geschnallt
sie/Sie haben geschnallt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geschnallt
du hättest geschnallt
er/sie/es hätte geschnallt
wir hätten geschnallt
ihr hättet geschnallt
sie/Sie hätten geschnallt
Übersetzungen

schnallen

buckles, to strap, buckle

schnallen

toka, tokalamak

schnallen

entraver, piger

schnạl|len

vt
(= befestigen)to strap; Gürtelto buckle, to fasten ? Gürtel
(inf: = begreifen) etw schnallento catch on to sth; hast du das noch immer nicht geschnallt?have you still not caught on?
den Gürtel enger schnallento tighten one's belt [also fig.]
den Gürtel enger schnallento pull in one's belt
etw. schnallen [verstehen] [ugs.]to dig sth. [coll.]