schmecken

(weiter geleitet durch hat geschmeckt)

schmẹ·cken

 <schmeckst, schmeckte, hat geschmeckt>
I(mit OBJ) jmd. schmeckt etwas mit dem Geschmackssinn feststellen oder herausfinden Schmeckst du die exotischen Gewürze in der Suppe?
II(mit OBJ/ohne OBJ)
1etwas schmeckt (jmdm.) (irgendwie) das geschmackliche Empfinden von jmdm. in bestimmter Weise ansprechen Die Suppe schmeckt (mir) nicht/hervorragend/ ausgezeichnet., Es hat allen (gut) geschmeckt.
2etwas schmeckt irgendwie einen Geschmack in der genannten Weise haben Die Suppe schmeckt scharf/süßsauer/exotisch., Das Eis schmeckt nach Vanille.

schmẹ•cken

; schmeckte, hat geschmeckt; [Vt]
1. etwas schmecken mit der Zunge den Geschmack von etwas erkennen od. spüren: Schmeckst du den Wein in der Soße?; Ich habe sofort geschmeckt, dass die Milch nicht in Ordnung war; [Vt/i]
2. (etwas) schmecken ≈ kosten2 (1); [Vi]
3. etwas schmeckt irgendwie; etwas schmeckt nach etwas etwas ruft ein bestimmtes Gefühl im Mund hervor, hat einen bestimmten Geschmack <etwas schmeckt gut, salzig, scharf, süß, sauer, bitter, angebrannt>: Das Brot schmeckt wie selbst gebacken; Das Eis schmeckt nach Zitrone
4. etwas schmeckt (jemandem) etwas ruft (bei jemandem) ein angenehmes Gefühl im Mund hervor: Der Kaffee schmeckt
5. etwas schmeckt irgendwie/nach etwas südd (A) gespr ≈ etwas riecht irgendwie
6. lass es dir schmecken/lasst es euch schmecken! verwendet, um jemanden freundlich zum Essen aufzufordern
7. etwas schmeckt jemandem nicht gespr; etwas gefällt jemandem nicht: Die ganze Sache schmeckt mir nicht
|| ID meist Das schmeckt nach mehr! gespr; davon würde ich gern mehr essen (weil es so gut ist)
|| ► Geschmack

schmecken

(ˈʃmɛkən)
verb intransitiv
1. den Geschmack von etw. wahrnehmen, erkennen Mit dem Schnupfen kann ich gar nichts schmecken. Hunde können viel besser riechen als Menschen. Schmeckt man den Wein in der Soße?
2. einen bestimmten Geschmack haben Das Essen schmeckt sehr lecker. Die Suppe schmeckt salzig. Der Braten schmeckt sehr nach Knoblauch.
3. (für jdn) einen guten Geschmack haben Schmeckt's euch?
umgangssprachlich figurativ jdm nicht gefallen Es schmeckt ihm gar nicht, dass er das jetzt tun muss.

schmecken


Partizip Perfekt: geschmeckt
Gerundium: schmeckend

Indikativ Präsens
ich schmecke
du schmeckst
er/sie/es schmeckt
wir schmecken
ihr schmeckt
sie/Sie schmecken
Präteritum
ich schmeckte
du schmecktest
er/sie/es schmeckte
wir schmeckten
ihr schmecktet
sie/Sie schmeckten
Futur
ich werde schmecken
du wirst schmecken
er/sie/es wird schmecken
wir werden schmecken
ihr werdet schmecken
sie/Sie werden schmecken
Würde-Form
ich würde schmecken
du würdest schmecken
er/sie/es würde schmecken
wir würden schmecken
ihr würdet schmecken
sie/Sie würden schmecken
Konjunktiv I
ich schmecke
du schmeckest
er/sie/es schmecke
wir schmecken
ihr schmecket
sie/Sie schmecken
Konjunktiv II
ich schmeckte
du schmecktest
er/sie/es schmeckte
wir schmeckten
ihr schmecktet
sie/Sie schmeckten
Imperativ
schmeck (du)
schmecke (du)
schmeckt (ihr)
schmecken Sie
Futur Perfekt
ich werde geschmeckt haben
du wirst geschmeckt haben
er/sie/es wird geschmeckt haben
wir werden geschmeckt haben
ihr werdet geschmeckt haben
sie/Sie werden geschmeckt haben
Präsensperfekt
ich habe geschmeckt
du hast geschmeckt
er/sie/es hat geschmeckt
wir haben geschmeckt
ihr habt geschmeckt
sie/Sie haben geschmeckt
Plusquamperfekt
ich hatte geschmeckt
du hattest geschmeckt
er/sie/es hatte geschmeckt
wir hatten geschmeckt
ihr hattet geschmeckt
sie/Sie hatten geschmeckt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geschmeckt
du habest geschmeckt
er/sie/es habe geschmeckt
wir haben geschmeckt
ihr habet geschmeckt
sie/Sie haben geschmeckt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geschmeckt
du hättest geschmeckt
er/sie/es hätte geschmeckt
wir hätten geschmeckt
ihr hättet geschmeckt
sie/Sie hätten geschmeckt
Übersetzungen

schmecken

proeven, smaken

schmecken

provar, saborear, terogostode, saber

schmecken

lezzetli olmak, tadına bakmak, tatmak

schmecken

megízlel

schmecken

ragauti

schmecken

gustar, degustar, saber

schmecken

chutnat

schmecken

smage

schmecken

maistaa

schmecken

imati okus

schmecken

味をみる

schmecken

맛보다

schmecken

smake

schmecken

smaka

schmecken

มีรสชาติ

schmecken

có vị

schmecken

品尝

schmecken

טעם

schmecken

вкус

schmẹ|cken

vi
(= Geschmack haben)to taste (nach of); (= gut schmecken)to be good, to taste good or lovely; (= probieren)to taste, to have a taste; ihm schmeckt es (= gut finden)he likes it; (= Appetit haben)he likes his food; ihm schmeckt es nicht (= keinen Appetit haben)he’s lost his appetite, he’s off his food (esp Brit); das schmeckt ihm nicht (lit, fig)he doesn’t like it; diese Arbeit schmeckt ihm nichtthis work doesn’t agree with him, he has no taste for this work; wie schmeckt die Ehe?how does marriage agree with you?; nach etw schmecken (fig)to smack of sth; das schmeckt nach nichtsit’s tasteless; das schmeckt nach mehr! (inf)it tastes moreish (Brit hum inf), → it tastes like I want some more; schmeckt es (Ihnen)?do you like it?, is it good?, are you enjoying your food or meal? (esp form); das hat geschmecktthat was good; und das schmeckt!and it tastes so good, and it’s so good; das schmeckt nicht (gut)it doesn’t taste good or nice; es schmeckt mir ausgezeichnetit is or it tastes really excellent; Hauptsache, es schmeckt (inf)the main thing is it tastes nice; es sich (dat) schmecken lassento tuck in; sich (dat) etw schmecken lassento tuck into sth
(S Ger, Aus, Sw: = riechen) → to smell
vt
(= den Geschmack wahrnehmen von)to taste; (= probieren)to taste, to have a taste of; etw zu schmecken bekommen (fig inf)to have a taste of sth
(S Ger, Aus, Sw: = riechen) → to smell; (fig: = ahnen) → to sense
Die Kirschen in Nachbars Garten schmecken immer ein bisschen süßer.The grass is always greener on the other side of the fence.
Verbotene Früchte schmecken am besten.Forbidden fruit taste the sweetest.
sich etw. schmecken lassento tuck into sth. [coll.: to eat]