schleudern

(weiter geleitet durch hat geschleudert)

schleu·dern

 <schleuderst, schleuderte, hat geschleudert, ist geschleudert>
I(mit OBJ/ohne OBJ) jmd. schleudert etwas (haben)
1. mit einer Zentrifuge Honig aus den Waben herauslösen Der Imker schleudert Honig.
2. die Wäsche in einer Waschmaschine mit einer Zentrifuge sehr schnell drehen lassen, damit das Wasser aus der Kleidung gepresst wird Hat die Wäsche schon geschleudert?, Die Waschmaschine schleudert gerade.
II(mit OBJ) jmd. schleudert etwas irgendwohinAkk. (haben) mit heftigem Schwung werfen, etwas in rasche Bewegung versetzen Er schleuderte den brennenden Papierkorb aus dem Fenster., Durch den Aufprall wurde sie aus dem Auto geschleudert.
III(ohne OBJ) etwas schleudert (sein) in voller Fahrt seitlich aus der Spur rutschen Der Wagen schleuderte und kam von der Fahrbahn ab.
ins Schleudern geraten/kommen (umg.) unsicher werden Bei dieser Frage bin ich etwas ins Schleudern geraten.

schleu•dern

; schleuderte, hat/ist geschleudert; [Vt] (hat)
1. jemanden/etwas (irgendwohin) schleudern jemanden/etwas mit sehr viel Kraft in eine bestimmte Richtung werfen <etwas in die Ecke schleudern>: Er schleuderte den Stein weit von sich; Bei dem Unfall wurde sie aus dem Auto geschleudert; [Vt/i] (hat)
2. etwas schleudert (etwas) eine Waschmaschine od. eine Wäscheschleuder bewegt nasse Wäsche so schnell, dass durch Zentrifugalkraft das Wasser ausgepresst wird <Wäsche schleudern>: Hat die Maschine schon geschleudert?; [Vi] (ist)
3. etwas schleudert (irgendwohin) ein Fahrzeug kommt aus der Spur und rutscht nach rechts od. links weg: Auf der glatten Fahrbahn kamen mehrere Autos ins Schleudern
|| K-: Schleudergefahr
|| ID ins Schleudern geraten/kommen gespr; in einer Situation unsicher werden, besonders weil man Angst hat od. etwas nicht weiß; jemand/etwas bringt jemanden ins Schleudern gespr; jemand/etwas bewirkt, dass jemand in einer bestimmten Situation unsicher wird

schleudern

(ˈʃlɔydɐn)
verb
1. mit Schwung durch die Luft fliegen lassen einen Stein ins Wasser schleudern Schleudersitz Er wurde bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert.
2. Perfekt mit sein abwechselnd nach links und rechts wegrutschen Das Auto schleuderte gegen die Leitplanke. Das Fahrzeug kam auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Schleudergefahr
umgangssprachlich verwirrt, unsicher werden
umgangssprachlich jdn verunsichern, verwirren
3. Salat, Wäsche durch sehr schnelles Drehen vom Wasser befreien Die Maschine ist gleich fertig, sie schleudert schon. Schleudergang

schleudern


Partizip Perfekt: geschleudert
Gerundium: schleudernd

Indikativ Präsens
ich schleudere
du schleuderst
er/sie/es schleudert
wir schleudern
ihr schleudert
sie/Sie schleudern
Präteritum
ich schleuderte
du schleudertest
er/sie/es schleuderte
wir schleuderten
ihr schleudertet
sie/Sie schleuderten
Futur
ich werde schleudern
du wirst schleudern
er/sie/es wird schleudern
wir werden schleudern
ihr werdet schleudern
sie/Sie werden schleudern
Würde-Form
ich würde schleudern
du würdest schleudern
er/sie/es würde schleudern
wir würden schleudern
ihr würdet schleudern
sie/Sie würden schleudern
Konjunktiv I
ich schleudere
du schleuderest
du schleudrest
er/sie/es schleudere
wir schleuderen
wir schleudren
ihr schleuderet
ihr schleudret
sie/Sie schleuderen
sie/Sie schleudren
Konjunktiv II
ich schleuderte
du schleudertest
er/sie/es schleuderte
wir schleuderten
ihr schleudertet
sie/Sie schleuderten
Imperativ
schleudere (du)
schleudre (du)
schleudert (ihr)
schleudern Sie
Futur Perfekt
ich werde geschleudert haben
du wirst geschleudert haben
er/sie/es wird geschleudert haben
wir werden geschleudert haben
ihr werdet geschleudert haben
sie/Sie werden geschleudert haben
Präsensperfekt
ich habe geschleudert
du hast geschleudert
er/sie/es hat geschleudert
wir haben geschleudert
ihr habt geschleudert
sie/Sie haben geschleudert
Plusquamperfekt
ich hatte geschleudert
du hattest geschleudert
er/sie/es hatte geschleudert
wir hatten geschleudert
ihr hattet geschleudert
sie/Sie hatten geschleudert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geschleudert
du habest geschleudert
er/sie/es habe geschleudert
wir haben geschleudert
ihr habet geschleudert
sie/Sie haben geschleudert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geschleudert
du hättest geschleudert
er/sie/es hätte geschleudert
wir hätten geschleudert
ihr hättet geschleudert
sie/Sie hätten geschleudert
Thesaurus
Übersetzungen

schleudern

fling, hurl, sling, skid, catapults, flung}, slingshots, to catapult, to dash, to fling {flung, to hurl, to skid, to sling slung, to smote, to toss, to whiz, catapult, dash, launch, project, centrifuge, déraper, essorer, spin, breakaway, swerve

schleudern

jeter, projeter, lancer

schleudern

savurmak, atmak, fırlatmak, kaymak, üstünkörü çalışmak

schleudern

mrštit

schleudern

kaste

schleudern

lanzar

schleudern

heittää

schleudern

baciti

schleudern

投げ飛ばす

schleudern

던지다

schleudern

slynge

schleudern

rzucić

schleudern

kasta

schleudern

ขว้าง

schleudern

quăng

schleudern

猛冲

schleu|dern

vti
(= werfen)to hurl, to sling, to fling; durch die Luft geschleudert werdento be flung through the air; jdm etw ins Gesicht or an den Kopf schleudern (lit)to hurl or fling sth in sb’s face; (fig)to throw sth in sb’s face; jdn zu Boden schleudernto hurl or fling sb to the ground
(Tech) → to centrifuge, to spin; Honigto extract; Wäscheto spin-dry; kalt geschleuderter Honigcold-pressed honey
vi aux sein or haben (Aut) → to skid; ins Schleudern kommen or geratento go into a skid; (fig inf)to run into trouble
jdn./etw. ins Schleudern bringento send sb./sth. into a tailspin
jdn./etw. ins Schleudern geraten lassento send sb./sth. into a tailspin
jdm. etw. ins Gesicht schleudernto throw sth. in sb.'s teeth