schaufeln

(weiter geleitet durch hat geschaufelt)

schau·feln

 <schaufelst, schaufelte, hat geschaufelt>
I(mit OBJ/ohne OBJ) jmd. schaufelt (etwas) mit einer Schaufel oder den hohlen Händen bewegen Sie schaufeln Kohle in den Keller., Er musste eine ganze Weile schaufeln, um den Schnee vor der Garage zu beseitigen.
II(mit OBJ) jmd. schaufelt etwas durch Schaufeln1 erzeugen Er hat ein Loch geschaufelt.

schau•feln

; schaufelte, hat geschaufelt; [Vt/i]
1. (etwas irgendwohin) schaufeln etwas mit einer Schaufel, in den hohlen Händen o. Ä. irgendwohin bewegen: Er schaufelte die Erde in einen Eimer; Der Maulwurf schaufelte Erde aus seinem Loch; [Vt]
2. etwas schaufeln etwas durch Schaufeln (1) entstehen lassen <ein Grab, eine Höhle, ein Loch schaufeln>
3. Schnee schaufeln mit einer Schaufel Schnee entfernen

schaufeln

(ˈʃaufəln)
verb transitiv
1. figurativ humorvoll Sand, Schnee mit der Schaufel irgendwohin bewegen viel Geld von einem Konto auf ein anderes schaufeln
2. Loch, Grab graben

schaufeln


Partizip Perfekt: geschaufelt
Gerundium: schaufelnd

Indikativ Präsens
ich schaufele
ich schaufle
du schaufelst
er/sie/es schaufelt
wir schaufeln
ihr schaufelt
sie/Sie schaufeln
Präteritum
ich schaufelte
du schaufeltest
er/sie/es schaufelte
wir schaufelten
ihr schaufeltet
sie/Sie schaufelten
Futur
ich werde schaufeln
du wirst schaufeln
er/sie/es wird schaufeln
wir werden schaufeln
ihr werdet schaufeln
sie/Sie werden schaufeln
Würde-Form
ich würde schaufeln
du würdest schaufeln
er/sie/es würde schaufeln
wir würden schaufeln
ihr würdet schaufeln
sie/Sie würden schaufeln
Konjunktiv I
ich schaufele
du schaufelest
du schauflest
er/sie/es schaufele
wir schaufelen
wir schauflen
ihr schaufelet
ihr schauflet
sie/Sie schaufelen
sie/Sie schauflen
Konjunktiv II
ich schaufelte
du schaufeltest
er/sie/es schaufelte
wir schaufelten
ihr schaufeltet
sie/Sie schaufelten
Imperativ
schaufele (du)
schaufle (du)
schaufelt (ihr)
schaufeln Sie
Futur Perfekt
ich werde geschaufelt haben
du wirst geschaufelt haben
er/sie/es wird geschaufelt haben
wir werden geschaufelt haben
ihr werdet geschaufelt haben
sie/Sie werden geschaufelt haben
Präsensperfekt
ich habe geschaufelt
du hast geschaufelt
er/sie/es hat geschaufelt
wir haben geschaufelt
ihr habt geschaufelt
sie/Sie haben geschaufelt
Plusquamperfekt
ich hatte geschaufelt
du hattest geschaufelt
er/sie/es hatte geschaufelt
wir hatten geschaufelt
ihr hattet geschaufelt
sie/Sie hatten geschaufelt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geschaufelt
du habest geschaufelt
er/sie/es habe geschaufelt
wir haben geschaufelt
ihr habet geschaufelt
sie/Sie haben geschaufelt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geschaufelt
du hättest geschaufelt
er/sie/es hätte geschaufelt
wir hätten geschaufelt
ihr hättet geschaufelt
sie/Sie hätten geschaufelt
Thesaurus

schaufeln:

schöpfen
Übersetzungen

schaufeln

shovels, to scoop, to shovel, scoop, shovel

schaufeln

pelleter

schaufeln

apanhar, remover

schaufeln

küreklemek

schaufeln

spalare

schau|feln

vtito shovel; Grab, Grubeto dig ? Grab
sein eigenes Grab schaufelnto dig one's own grave
Kohle schaufelnto shovel coal