riechen

(weiter geleitet durch hat gerochen)

rie·chen

 <riechst, roch, hat gerochen>
I(mit/ohne OBJ) jmd. riecht etwas/an etwas Dat. mit der Nase einen Geruch aufnehmen den Duft der Blüten riechen, Riechst du etwas?, Ich habe Schnupfen, ich rieche nichts., an einer Blüte riechen
II(ohne OBJ) jmd./etwas riecht
1. einen bestimmten Geruch abgeben angenehm/nach Schweiß/süßlich/streng/würzig/muffig/stark riechen
2etwas riecht nach etwasDat. (umg. übertr.) vermuten lassen Das riecht nach Verrat!
III(mit ES) es riecht nach etwasDat. der Geruch erinnert an irgendetwas es riecht nach Fisch/Gas/Holz/Käse/Verbranntem
etwas/jemanden nicht riechen können (umg. abwert.) etwas oder jmdn. heftig ablehnen
Das kann ich doch nicht riechen! (umg.) das kann ich doch nicht wissen
Lunte riechen (umg.) Verdacht schöpfen
den Braten riechen (umg.) die Absicht ahnen oder bemerken
Geruch

rie•chen

; roch, hat gerochen; [Vt/i]
1. (jemanden/etwas) riechen den Geruch von jemandem/etwas mit der Nase wahrnehmen: Riech mal - was für ein Duft!; Man riecht, dass du Schnaps getrunken hast; [Vt]
2. etwas riechen gespr ≈ ahnen, vorhersehen <die Gefahr riechen>: Ich konnte doch nicht riechen, dass du so früh kommst!; Das kann ich doch nicht riechen!
|| NB: kein Passiv; [Vi]
3. (nach etwas) riechen einen bestimmten Geruch haben <gut, schlecht, stark, penetrant, süßlich, widerlich riechen; nach etwas, wie etwas riechen>: Ihre Kleider riechen nach Rauch; Die Wohnung riecht nach frischer Farbe/In der Wohnung riecht es nach frischer Farbe
4. (an etwas (Dat)) riechen versuchen, den Geruch einer Sache zu erkennen: an einer Blume riechen
5. etwas riecht nach etwas gespr; etwas weckt einen bestimmten Verdacht: Die Sache riecht nach Korruption
|| ID etwas nicht riechen können gespr; den Geruch von etwas nicht mögen; jemanden/etwas nicht riechen können gespr; jemanden/etwas nicht mögen
|| ► Geruch

riechen

(ˈriːçən)
verb
rochgerochen
1. einen Geruch wahrnehmen Riechst du das, hier brennts doch irgendwo!
die Nase nah an jdn / etw. bringen, um den Geruch wahrzunehmen Riech mal an der Wurst, ist die noch gut?
umgangssprachlich jdn / etw. nicht leiden können
2. umgangssprachlich Gefahr ahnen, schon vorher wissen Ich kann doch nicht riechen, was er vorhat! Er hat gleich gerochen, dass da was nicht stimmt.
3. Blume, Essen einen bestimmten Geruch haben Was riecht denn hier so gut? Es roch ziemlich eigenartig im Haus.
einen Geruch wie jd / etw. haben Er roch nach Knoblauch aus dem Mund. Nein danke, dein Vorschalg riecht mir zu sehr nach Arbeit. Im ganzen Haus roch es nach Essen. Nein danke, dein Vorschlag riecht mir zu sehr nach Arbeit.

riechen


Partizip Perfekt: gerochen
Gerundium: riechend

Indikativ Präsens
ich rieche
du riechst
er/sie/es riecht
wir riechen
ihr riecht
sie/Sie riechen
Präteritum
ich roch
du rochst
er/sie/es roch
wir rochen
ihr rocht
sie/Sie rochen
Futur
ich werde riechen
du wirst riechen
er/sie/es wird riechen
wir werden riechen
ihr werdet riechen
sie/Sie werden riechen
Würde-Form
ich würde riechen
du würdest riechen
er/sie/es würde riechen
wir würden riechen
ihr würdet riechen
sie/Sie würden riechen
Konjunktiv I
ich rieche
du riechest
er/sie/es rieche
wir riechen
ihr riechet
sie/Sie riechen
Konjunktiv II
ich röche
du röchest
er/sie/es röche
wir röchen
ihr röchet
sie/Sie röchen
Imperativ
riech (du)
rieche (du)
riecht (ihr)
riechen Sie
Futur Perfekt
ich werde gerochen haben
du wirst gerochen haben
er/sie/es wird gerochen haben
wir werden gerochen haben
ihr werdet gerochen haben
sie/Sie werden gerochen haben
Präsensperfekt
ich habe gerochen
du hast gerochen
er/sie/es hat gerochen
wir haben gerochen
ihr habt gerochen
sie/Sie haben gerochen
Plusquamperfekt
ich hatte gerochen
du hattest gerochen
er/sie/es hatte gerochen
wir hatten gerochen
ihr hattet gerochen
sie/Sie hatten gerochen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gerochen
du habest gerochen
er/sie/es habe gerochen
wir haben gerochen
ihr habet gerochen
sie/Sie haben gerochen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gerochen
du hättest gerochen
er/sie/es hätte gerochen
wir hätten gerochen
ihr hättet gerochen
sie/Sie hätten gerochen
Thesaurus
Übersetzungen

riechen

smell, smelt, smelled, to smell, to smell smelled, to smell smelt, scent, reek

riechen

odorare, annusare, sentire, emanare odore, fiutare, puzzare

riechen

cheirar, exalarcheiro, feder

riechen

fer flair, fer odor, flairar, olorar, sentir

riechen

odori

riechen

oler, olfatear

riechen

haistaa

riechen

büzleni, illatozni, szagolni

riechen

uostyti

riechen

čichat

riechen

lugte

riechen

pomirisati

riechen

においを嗅ぐ

riechen

...의 냄새가 나다

riechen

lukte

riechen

lukta

riechen

ได้กลิ่น

riechen

ngửi

riechen

riechen

миризма

rie|chen

pret <rọch>, ptp <gerọchen>
vtto smell; ich rieche GasI (can) smell gas; ich rieche das Gewürz gernI like the smell of this spice; Lunte or den Braten riechen (inf)to smell a rat (inf); ich kann das nicht riechen (inf)I can’t stand the smell of it; (fig: = nicht leiden) → I can’t stand it; jdn nicht riechen können (inf)not to be able to stand sb, to hate sb’s guts (inf); das konnte ich doch nicht riechen! (inf)how was I (supposed) to know?, I’m not psychic (inf) ? Meile
vi
(= Geruchssinn haben)to have a sense of smell, to be able to smell; nicht mehr riechen könnento have lost one’s sense of smell; Hunde können gut riechendogs have a good sense of smell
(= bestimmten Geruch haben)to smell; gut/schlecht riechento smell good/bad; nach etw riechento smell of sth; aus dem Mund riechento have bad breath; das riecht nach Betrug/Verrat (fig inf)that smacks of deceit/treachery
(= schnüffeln)to smell, to sniff; (Tier)to sniff; an jdm/etw riechento smell sb/sth, to sniff (at) sb/sth; (Tier) → to sniff (at) sb/sth; riech malhave a sniff or smell
vi impersto smell; es riecht angebranntthere’s a smell of burning, there’s a burning smell; es riecht nach Gasthere’s a smell of gas
den Braten riechen [ugs.]to smell a rat [coll.]
riechen, dass da was faul ist [ugs.]to smell a rat [coll.]
brenzlig riechento smell of burning