reden

(weiter geleitet durch hat geredet)
Verwandte Suchanfragen zu hat geredet: Gegenwart, Konjunktiv

re·den

 <redest, redete, hat geredet>
I(mit OBJ) jmd. redet etwas
1. (≈ sagen, sprechen) sich mit Sätzen sprachlich äußern Er redet viel Unsinn/wenig Vernünftiges., Es ist viel davon geredet worden, aber geschehen ist nichts.
2. eine Ansprache halten Wir haben dies und das miteinander geredet.
II(ohne OBJ) jmd. redet (mit jmdm.) mündlich Gedanken austauschen Was habt ihr miteinander geredet?, über ein Thema (stundenlang) miteinander reden, Sie reden und reden und kommen zu keinem Ergebnis., Lass uns darüber reden, damit es nicht zum Streit kommt., mit jemandem unter vier Augen reden, Reden wir von etwas anderem!, viel/wie ein Wasserfall/nur wenig reden, Rede bitte etwas deutlicher!, vor großem Publikum reden, Jetzt redet gerade der Präsident., Der Professor redet heute über Wirtschaftspolitik.
von sich reden machen mit etwas, das man getan hat, bekannt oder berühmt werden
gut reden haben (umg.) leicht über die Probleme anderer urteilen können, weil man selbst nicht betroffen ist Du hast gut reden, dir geht es ja besser!

re•den

; redete, hat geredet; [Vt/i]
1. (etwas) (über jemanden/etwas) reden; (etwas) (von jemandem/etwas) reden das, was man (über jemanden/etwas) denkt, sagen ≈ sprechen (5) <ununterbrochen, dauernd, kein Wort reden; deutlich reden; Gutes, Schlechtes, Unsinn reden; jemanden (nicht) zu Ende reden lassen>: Er redet nur von Autos und Motorrädern
2. (etwas) (mit jemandem) (über jemanden/etwas) reden; (etwas) (von jemandem/etwas) reden mit jemandem ein Gespräch (über jemanden/etwas) haben ≈ mit jemandem sprechen (6), sich mit jemandem unterhalten <mit jemandem gut, über alles reden können; mit sich selbst reden>: mit einer Freundin über das Studium reden; nicht mehr miteinander reden; Was habt ihr gestern über mich geredet?; [Vi]
3. (vor/zu jemandem) (über etwas (Akk)) reden eine Rede (1) halten ≈ sprechen (7): vor einem großen Publikum über Energiepolitik reden
4. (über jemanden/etwas) reden Schlechtes über andere Menschen sagen ≈ klatschen, tratschen <die Leute reden lassen>: Über den neuen Nachbarn wird viel geredet
5. unter Zwang Informationen geben <jemanden zum Reden bringen>: jemanden foltern, damit er redet
|| ID von sich reden machen etwas tun, über das dann viele Leute reden und schreiben; mit sich reden lassen bereit sein, über etwas zu diskutieren und nachzugeben; Darüber lässt sich reden das ist vielleicht möglich; gut reden haben ein Problem weniger schwierig finden als jemand anderer, weil man selbst es nicht hat; Reden ist Silber, Schweigen ist Gold oft ist es besser, nichts zu sagen
|| NB: in den Bedeutungen
1, 2. und
3. sind reden und sprechen Synonyme. Sprechen ist gehobener als reden
|| ► beredt

reden

(ˈreːdən)
verb
1. sich mündlich in Worten ausdrücken zu viel reden undeutlich reden Er redet viel dummes Zeug. Sie redet davon, nach Australien auszuwandern. Rede doch nicht über Dinge, von denen du nichts verstehst!
bekannt werden
du verstehst / er versteht / ... diese Probleme nicht, weil es dir / ihm besser geht
2. in einem Gespräch Gedanken austauschen Wir konnten immer gut miteinander reden. Können wir nicht noch einmal darüber reden?
sich auf Kompromisse einlassen
3. eine Rede vor Publikum halten Vor / Zu einem so großen Publikum habe ich noch nie geredet. Vor / Zu einem so großem Publikum habe ich noch nie geredet.
4. (meist negativ) über nicht anwesende Leute sprechen Die Nachbarn reden schon darüber, dass sie sich wohl trennen werden. Lass die Leute ruhig reden!
5. sprechen u. dadurch in einen bestimmten Zustand kommen sich heiser reden sich in Begeisterung / Wut reden

reden


Partizip Perfekt: geredet
Gerundium: redend

Indikativ Präsens
ich rede
du redest
er/sie/es redet
wir reden
ihr redet
sie/Sie reden
Präteritum
ich redete
du redetest
er/sie/es redete
wir redeten
ihr redetet
sie/Sie redeten
Futur
ich werde reden
du wirst reden
er/sie/es wird reden
wir werden reden
ihr werdet reden
sie/Sie werden reden
Würde-Form
ich würde reden
du würdest reden
er/sie/es würde reden
wir würden reden
ihr würdet reden
sie/Sie würden reden
Konjunktiv I
ich rede
du redest
er/sie/es rede
wir reden
ihr redet
sie/Sie reden
Konjunktiv II
ich redete
du redetest
er/sie/es redete
wir redeten
ihr redetet
sie/Sie redeten
Imperativ
red (du)
rede (du)
redet (ihr)
reden Sie
Futur Perfekt
ich werde geredet haben
du wirst geredet haben
er/sie/es wird geredet haben
wir werden geredet haben
ihr werdet geredet haben
sie/Sie werden geredet haben
Präsensperfekt
ich habe geredet
du hast geredet
er/sie/es hat geredet
wir haben geredet
ihr habt geredet
sie/Sie haben geredet
Plusquamperfekt
ich hatte geredet
du hattest geredet
er/sie/es hatte geredet
wir hatten geredet
ihr hattet geredet
sie/Sie hatten geredet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geredet
du habest geredet
er/sie/es habe geredet
wir haben geredet
ihr habet geredet
sie/Sie haben geredet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geredet
du hättest geredet
er/sie/es hätte geredet
wir hätten geredet
ihr hättet geredet
sie/Sie hätten geredet
Übersetzungen

Reden

falar

Reden

mluvit

Reden

말하다

Reden

mówić

Reden

tale

Reden

tala

re|den

vi
(= sprechen)to talk, to speak; Reden während des Unterrichtstalking in class; mit sich selbst/jdm redento talk or speak to oneself/sb; wie red(e)st du denn mit deiner Mutter!that’s no way to talk or speak to your mother; so lasse ich nicht mit mir reden!I won’t be spoken to like that!; sie hat geredet und geredetshe talked and talked; mit jdm über jdn/etw redento talk or speak to or with sb about sb/sth; reden wir nicht mehr davon or darüberlet’s not talk or speak about it any more, let’s drop it (inf); reden Sie doch nicht! (inf)come off it! (inf); (viel) von sich reden machento become (very much) a talking point; das Buch/er macht viel von sich redeneveryone is talking about the book/him; viel Redens von einer Sache machento make a great to-do about sth (inf); du hast gut or leicht reden!it’s all very well for you (to talk); ich habe mit Ihnen zu reden!I would like to speak or talk to you, I would like a word with you; ich rede gegen eine Wand or Mauerit’s like talking to a brick wall (inf); darüber lässt or ließe sich redenthat’s a possibility; (über Preis, Bedingungen) → I think we could discuss that; darüber lässt or ließe sich eher redenthat’s more like it, now you’re talking; er lässt mit sich redenhe could be persuaded; (in Bezug auf Preis) → he’s open to offers; (= gesprächsbereit)he’s open to discussion; sie lässt nicht mit sich redenshe is adamant; (bei eigenen Forderungen auch) → she won’t take no for an answer; Reden ist Silber, Schweigen ist Gold (Prov) → (speech is silver but) silence is golden (Prov); das ist ja mein Reden (seit 33) (inf)I’ve been saying that for (→ donkey’s (Brit inf)) → years ? Wasserfall
(= klatschen)to talk (→ über +accabout); schlecht von jdm redento talk or speak ill of sb; in so einem Dorf wird natürlich viel geredetin a village like that naturally people talk a lot
(= eine Rede halten)to speak; er redet nicht gerne öffentlichhe doesn’t like public speaking; er kann gut redenhe is a good speaker; frei redento speak extempore, to speak without notes
(euph: = gestehen, aussagen) → to talk; jdn zum Reden bringento get sb to talk, to make sb talk; er will nicht redenhe won’t talk
vt
(= sagen)to talk; Worteto say; einige Worte redento say a few words; kein Wort redennot to say or speak a word; sich (dat) etw von der Seele or vom Herzen redento get sth off one’s chest
(= klatschen)to say; es kann dir doch nicht egal sein, was über dich geredet wirdit must matter to you what people say about you; Schlechtes von jdm or über jdn redento say bad things about sb; damit die Leute wieder was zu reden habenso that people have something to talk about again
vr sich heiser redento talk oneself hoarse; sich in Zorn or Wut redento talk oneself into a fury
Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten. [das achte Gebot nach Luther]Thou shalt not bear false witness against thy neighbour. [the eighth commandment of the King James Version] [Br.]
Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden [Heinrich von Kleist]Concerning the Gradual Formulation of Thoughts while Speaking
mit jdm. (über etw.) ein Wörtchen reden [ugs.]to speak to sb. (about sth.) [coll.] [euphemism, admonish]