rauben

(weiter geleitet durch hat geraubt)

rau·ben

 <raubst, raubte, hat geraubt>
I(mit OBJ) jmd./ein Tier raubt jmdn./etwas
1. gewaltsam aneignen Das Bild ist geraubt worden., Ihm wurde die Tasche mit allen Papieren geraubt., Die Erpresser hatten zwei Kinder geraubt., Der Fuchs hat ein Kaninchen geraubt.
2jmd./etwas raubt jmdm. etwas entziehen Das raubt mir den Schlaf (≈ bewirkt, dass ich nicht schlafen kann)., Er raubt ihr den letzten Nerv (≈ ist ihr so lästig, dass sie nervös wird).
II(ohne OBJ) jmd./ein Tier raubt jmd. oder ein Tier betätigt sich als Räuber Die Feinde raubten und plünderten.

rau•ben

; raubte, hat geraubt; [Vt/i]
1. ((jemandem) etwas) rauben jemandem etwas mit Gewalt od. Drohungen wegnehmen: Die Täter schlugen ihn nieder und raubten ihm das ganze Geld; [Vt]
2. ein Tier raubt ein Tier ein Tier fängt (u. frisst) ein anderes Tier <der Wolf raubt Schafe, der Fuchs raubt Hühner>
3. etwas raubt jemandem etwas etwas bewirkt, dass jemand etwas nicht hat od. nicht bekommt <etwas raubt jemandem den Schlaf, die Ruhe>
4. (jemandem) jemanden rauben veraltend ≈ entführen < meist ein Kind rauben>
|| ► ausrauben, berauben

rauben

(ˈraubən)
verb transitiv
1. mit Gewalt wegnehmen, stehlen Der Frau wurde von bewaffneten Jugendlichen ihre Handtasche geraubt.
2. Kinder, Mädchen entführen
3. fangen und töten Ein Fuchs hat die Entenküken geraubt.
4. figurativ jdn um etw. Positives bringen Die Sorgen raubten ihr den Schlaf. Der Anblick raubte mir den Atem. Du raubst mir den letzten Nerv!

rauben


Partizip Perfekt: geraubt
Gerundium: raubend

Indikativ Präsens
ich raube
du raubst
er/sie/es raubt
wir rauben
ihr raubt
sie/Sie rauben
Präteritum
ich raubte
du raubtest
er/sie/es raubte
wir raubten
ihr raubtet
sie/Sie raubten
Futur
ich werde rauben
du wirst rauben
er/sie/es wird rauben
wir werden rauben
ihr werdet rauben
sie/Sie werden rauben
Würde-Form
ich würde rauben
du würdest rauben
er/sie/es würde rauben
wir würden rauben
ihr würdet rauben
sie/Sie würden rauben
Konjunktiv I
ich raube
du raubest
er/sie/es raube
wir rauben
ihr raubet
sie/Sie rauben
Konjunktiv II
ich raubte
du raubtest
er/sie/es raubte
wir raubten
ihr raubtet
sie/Sie raubten
Imperativ
raub (du)
raube (du)
raubt (ihr)
rauben Sie
Futur Perfekt
ich werde geraubt haben
du wirst geraubt haben
er/sie/es wird geraubt haben
wir werden geraubt haben
ihr werdet geraubt haben
sie/Sie werden geraubt haben
Präsensperfekt
ich habe geraubt
du hast geraubt
er/sie/es hat geraubt
wir haben geraubt
ihr habt geraubt
sie/Sie haben geraubt
Plusquamperfekt
ich hatte geraubt
du hattest geraubt
er/sie/es hatte geraubt
wir hatten geraubt
ihr hattet geraubt
sie/Sie hatten geraubt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geraubt
du habest geraubt
er/sie/es habe geraubt
wir haben geraubt
ihr habet geraubt
sie/Sie haben geraubt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geraubt
du hättest geraubt
er/sie/es hätte geraubt
wir hätten geraubt
ihr hättet geraubt
sie/Sie hätten geraubt
Übersetzungen

rauben

to rob, hijack, rape, rifle, plunder, steal

rauben

çalmak, yağma etmek, zorla elinden almak

rauben

elrabol, lop

rauben

Rob

rauben

rauben

Rob

rauben

Роб

rauben

Rob

rauben

روب

rauben

Rob

rauben

Rob

rauben

Rob

rau|ben

vt
(= wegnehmen)to steal; jdm etw raubento rob sb of sth
(= entführen)to abduct, to carry off
(fig) jdm etw raubento rob sb of sth; das hat uns viel Zeit geraubtit cost us a lot of time; jdm einen Kuss raubento steal a kiss from sb; jdm den Schlaf/den Verstand raubento rob sb of his/her sleep/reason; jdm den Atem raubento take sb’s breath away; jdm die Unschuld rauben (obs, iro)to take sb’s virginity; du raubst mir noch den letzten Nerv!you’ll drive me mad or crazy (inf)
vito rob, to plunder, to pillage
Es tut mir leid, Ihnen Ihre Illusionen rauben zu müssen, aber ...I hate to disillusion you, but ...
jdm. den Atem raubento take sb.'s breath away
jds. Unschuld raubento take sb.'s virginity