pauken

(weiter geleitet durch hat gepaukt)

pau·ken

 <paukst, paukte, hat gepaukt>
I(mit OBJ) jmd. paukt etwas (≈ büffeln) viel Stoff lernen Mathe/Französisch/Vokabeln pauken, für das Diktat pauken
II(ohne OBJ) jmd. paukt (umg.) die Pauke spielen

pau•ken

; paukte, hat gepaukt; [Vt/i] (etwas) pauken gespr; intensiv und lange lernen ≈ büffeln <für eine/vor einer Prüfung pauken; Deutsch, Mathe usw, Vokabeln pauken>

pauken

(ˈpaukən)
verb transitiv-intransitiv
umgangssprachlich intensiv lernen für die Prüfung Vokabeln / Grammatik pauken

pauken


Partizip Perfekt: gepaukt
Gerundium: paukend

Indikativ Präsens
ich pauke
du paukst
er/sie/es paukt
wir pauken
ihr paukt
sie/Sie pauken
Präteritum
ich paukte
du pauktest
er/sie/es paukte
wir paukten
ihr pauktet
sie/Sie paukten
Futur
ich werde pauken
du wirst pauken
er/sie/es wird pauken
wir werden pauken
ihr werdet pauken
sie/Sie werden pauken
Würde-Form
ich würde pauken
du würdest pauken
er/sie/es würde pauken
wir würden pauken
ihr würdet pauken
sie/Sie würden pauken
Konjunktiv I
ich pauke
du paukest
er/sie/es pauke
wir pauken
ihr pauket
sie/Sie pauken
Konjunktiv II
ich paukte
du pauktest
er/sie/es paukte
wir paukten
ihr pauktet
sie/Sie paukten
Imperativ
pauk (du)
pauke (du)
paukt (ihr)
pauken Sie
Futur Perfekt
ich werde gepaukt haben
du wirst gepaukt haben
er/sie/es wird gepaukt haben
wir werden gepaukt haben
ihr werdet gepaukt haben
sie/Sie werden gepaukt haben
Präsensperfekt
ich habe gepaukt
du hast gepaukt
er/sie/es hat gepaukt
wir haben gepaukt
ihr habt gepaukt
sie/Sie haben gepaukt
Plusquamperfekt
ich hatte gepaukt
du hattest gepaukt
er/sie/es hatte gepaukt
wir hatten gepaukt
ihr hattet gepaukt
sie/Sie hatten gepaukt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gepaukt
du habest gepaukt
er/sie/es habe gepaukt
wir haben gepaukt
ihr habet gepaukt
sie/Sie haben gepaukt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gepaukt
du hättest gepaukt
er/sie/es hätte gepaukt
wir hätten gepaukt
ihr hättet gepaukt
sie/Sie hätten gepaukt
Übersetzungen

pauken

çok çalışmak, davul, ineklemek

pau|ken

vi
(inf: = Pauke spielen) → to drum
(von Korpsstudenten)to fence
(inf: = lernen) → to swot (Brit inf), → to cram (inf); meine Mutter hat immer mit mir gepauktmy mother always helped me with my swotting (Brit inf) → or cramming (inf)
vtto swot up (Brit inf), → to study up on (US); mit jdm Geschichtszahlen paukento help sb swot up (Brit inf) → or study up on (US) → their dates; Englisch paukento swot up on (Brit inf) → or study up on (US) → English
etw. pauken [ugs.]to mug up on sth. [Br.]
mit Pauken und Trompeten durchfallento fail miserably