glotzen

(weiter geleitet durch hat geglotzt)

glọt·zen

 <glotzt, glotzte, hat geglotzt> (ohne OBJ) jmd. glotzt (irgendwie) (umg. abwert.) starr und dümmlich blicken Was glotzt ihr so blöde?

glọt•zen

; glotzte, hat geglotzt; [Vi] gespr pej
1. (irgendwie) glotzen starr und konzentriert auf etwas schauen und dabei eine dumme Miene machen: Glotz nicht so (dämlich)!
2. ≈ fernsehen

glotzen

(ˈglɔʦən)
verb intransitiv
umgangssprachlich abwertend mit weit offenen Augen schauen, starren Glotz nicht so blöd!

glotzen


Partizip Perfekt: geglotzt
Gerundium: glotzend

Indikativ Präsens
ich glotze
du glotzt
er/sie/es glotzt
wir glotzen
ihr glotzt
sie/Sie glotzen
Präteritum
ich glotzte
du glotztest
er/sie/es glotzte
wir glotzten
ihr glotztet
sie/Sie glotzten
Futur
ich werde glotzen
du wirst glotzen
er/sie/es wird glotzen
wir werden glotzen
ihr werdet glotzen
sie/Sie werden glotzen
Würde-Form
ich würde glotzen
du würdest glotzen
er/sie/es würde glotzen
wir würden glotzen
ihr würdet glotzen
sie/Sie würden glotzen
Konjunktiv I
ich glotze
du glotzest
er/sie/es glotze
wir glotzen
ihr glotzet
sie/Sie glotzen
Konjunktiv II
ich glotzte
du glotztest
er/sie/es glotzte
wir glotzten
ihr glotztet
sie/Sie glotzten
Imperativ
glotz (du)
glotze (du)
glotzt (ihr)
glotzen Sie
Futur Perfekt
ich werde geglotzt haben
du wirst geglotzt haben
er/sie/es wird geglotzt haben
wir werden geglotzt haben
ihr werdet geglotzt haben
sie/Sie werden geglotzt haben
Präsensperfekt
ich habe geglotzt
du hast geglotzt
er/sie/es hat geglotzt
wir haben geglotzt
ihr habt geglotzt
sie/Sie haben geglotzt
Plusquamperfekt
ich hatte geglotzt
du hattest geglotzt
er/sie/es hatte geglotzt
wir hatten geglotzt
ihr hattet geglotzt
sie/Sie hatten geglotzt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geglotzt
du habest geglotzt
er/sie/es habe geglotzt
wir haben geglotzt
ihr habet geglotzt
sie/Sie haben geglotzt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geglotzt
du hättest geglotzt
er/sie/es hätte geglotzt
wir hätten geglotzt
ihr hättet geglotzt
sie/Sie hätten geglotzt
Übersetzungen

glotzen

to goggle

glotzen

dik dik bakmak

glọt|zen

vi (pej inf) (→ at) → to stare, to gawp, to gape