begnügen

(weiter geleitet durch hat begnügt)

be·gnü·gen

 <begnügst, begnügte, hat begnügt> (mit SICH) jmd. begnügt sich mit etwas Dat. mit etwas zufrieden sein und nicht mehr verlangen sich mit einem kleinen Imbiss begnügen

be•gnü•gen

, sich; begnügte sich, hat sich begnügt; [Vr]
1. sich mit etwas begnügen mit etwas Einfachem od. mit weniger zufrieden sein, als man haben könnte ≈ sich mit etwas zufriedengeben <sich mit dem Nötigsten begnügen>: sich mit einer einfachen Mahlzeit begnügen
2. sich mit etwas begnügen weniger tun als man tun könnte ≈ sich auf etwas beschränken: Anstatt vor Gericht zu gehen begnügte er sich damit, die Sache privat zu regeln

begnügen

(bəˈgnyːgən)
verb reflexiv untrennbar, kein -ge-
1. nicht mehr oder nichts Besseres verlangen, erwarten Der Sportler musste sich mit Platz 3 begnügen. sich mit der Rolle des Zuschauers begnügen
2. nicht mehr oder nichts anderes tun als etw. Sie begnügte sich damit, mich strafend anzusehen.
Thesaurus

(sich) begnügen:

vorlieb nehmen(sich) zufrieden geben,
Übersetzungen

begnügen

to content with, to be content, to be satisfied

begnügen

yetinmek

begnügen

se contenter de qc

begnügen

megelégszik

begnügen

съдържание

begnügen

conteúdo

begnügen

เนื้อหา

begnügen

obsah

begnügen

innehåll

begnügen

內容

begnügen

内容

begnügen

contenido

begnügen

indhold

begnügen

محتوى

begnügen

inhoud

begnügen

תוכן

be|gnü|gen

ptp <begnügt>
vr sich mit etw begnügento be content or satisfied with sth, to content oneself with sth; sich damit begnügen, etw zu tunto be content or satisfied with doing sth or to do sth, to content oneself with doing sth; damit begnüge ich mich nichtthat doesn’t satisfy me, I’m not satisfied with that
sich damit begnügen, etw. zu tunto content oneself with doing sth.
sich begnügen mitto be content with
sich begnügen mitto make do with