abschütteln

(weiter geleitet durch hat abgeschüttelt)

ạb·schüt·teln

 <schüttelst ab, schüttelte ab, hat abgeschüttelt> (mit OBJ)
1jmd. schüttelt etwas (von etwas Dat.) ab durch Schütteln entfernen den Schnee vom Mantel abschütteln
2jmd. schüttelt etwas ab durch Schütteln bewirken, dass Schmutzpartikel von etwas abfallen den Mantel abschütteln
3jmd. schüttelt jmdn. ab loswerden einen Verfolger/traurige Gedanken abschütteln

ạb•schüt•teln

(hat) [Vt]
1. etwas (von etwas) abschütteln etwas durch Schütteln von etwas entfernen: das Mehl (von der Schürze) abschütteln
2. etwas abschütteln gespr; sich von etwas Unangenehmem befreien ≈ überwinden (2) <die Müdigkeit abschütteln>: Ich kann meine Angst vor Spinnen einfach nicht abschütteln
3. jemanden abschütteln gespr; schneller sein als die Verfolger und sie deshalb loswerden: Dem Verbrecher gelang es, die Polizei abzuschütteln

abschütteln

(ˈapʃʏtəln)
verb transitiv trennbar
Verfolger usw. loswerden, jdm entkommen Er läuft mir überallhin nach und lässt sich nicht abschütteln.
Übersetzungen

abschütteln

shake off, throw off

abschütteln

scuotere

ạb+schüt|teln

vt sep Staub, Schneeto shake off; Decke, Tuchto shake (out); (fig) lästige Menschen, Verfolgerto shake off, to lose (inf); Gedanken, Ärger etcto get rid of; das Joch der Knechtschaft abschütteln (liter)to throw off the yoke of slavery