überlagern

(weiter geleitet durch hat überlagert)

über·la·gern

 <überlagert, überlagerte, hat überlagert>
I(mit OBJ)
1etwas überlagert etwas über etwas anderem sein und es verdecken Taube Gesteinsschichten überlagern das Erz.
2etwas überlagert etwas etwas Negatives beeinflusst etwas anderes, das meist positiv ist Trauer überlagerte das ganze Fest.
II(mit SICH) etwas überlagert sich sich so angleichen, dass keine Unterschiede zu erkennen sind sich überlagernde Sender

über•la•gern

, sich; überlagerten sich, haben sich überlagert; [Vr]
1. <Gesteinsschichten> überlagern sich Gesteinsschichten liegen übereinander
2. <Sender> überlagern sich Sender sind auf der gleichen Welle
3. <Interessen> überlagern sich Interessen sind teilweise gleich
|| hierzu Über•la•ge•rung die

überlagern

(yːbɐˈlaːgərn)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
1. Schicht o. Ä. über etw. liegen Diese Gesteine sind überlagert von Seesedimenten.
2. figurativ Interessen, Frequenzen usw. überschneiden, überdecken Unsere Interessen überlagern sich.
3. Medikament, Lebensmittel zu lange lagern
Thesaurus

überlagern:

mengenschichtweise legen, zusammenschneiden, einblenden, einkopieren, mischen,
Übersetzungen

überlagern

to heterodyne, to overlay, to overlie, to superimpose, to superpose
funktionelle Überlagerungfunctional overlay
überlagert von [neuen Problemen]superimposed by
überlagert von [neuen Problemen]displaced by