überladen

(weiter geleitet durch hat überladen)

über·la·den

 <überlädst, überlud, hat überladen>1 (mit OBJ) jmd. überlädt etwas auf etwas zu viel Last laden Wir dürfen den Wagen nicht überladen, sonst brechen die Achsen., ein völlig überladenes Fahrzeug

über·la·den

Adj. über·la·den
2 (übertr. abwert. ↔ schlicht) so, dass etwas zu stark mit etwas versehen ist und so als störend empfunden wird Sein Stil ist schwülstig und mit Fremdwörtern überladen., Das Innere dieser barocken Kirche wirkt mir zu überladen.

über•la•den

1; überlädt, überlud, hat überladen; [Vt] etwas überladen mehr Last auf etwas laden, als es tragen od. transportieren kann od. darf ≈ überlasten: einen Lkw überladen
|| hierzu Über•la•dung die; nur Sg

über•la•den

2
1. Partizip Perfekt; überladen1
2. Adj; pej; mit zu viel Schmuck (sodass das ästhetische Empfinden des Betrachters gestört wird) ↔ schlicht <ein Stil, eine Fassade>

überladen

(yːbɐˈlaːdən)
adjektiv
1. mit zu viel Last / Gewicht beladen ein überladener Transporter
2. schlicht mit zu vielen Verzierungen o. Ä. versehen ein überladener Stil
Thesaurus

überladen:

voll stellenvoll stopfen, voll packen, schnörkelhaft, schnörkelig, verschnörkelt,
Übersetzungen

überladen

flamboyant, ornate, overcharged, to overcharge, to overload, to supercharge, overload

überladen

sovraccaricare