überfluten

(weiter geleitet durch hat überflutet)

über·flu·ten

 <überflutet, überflutete, hat überflutet> (mit OBJ) etwas überflutet etwas überfließen und unter Wasser setzen Die Niederungen werden jedes Frühjahr vom Wasser des Flusses überflutet., Das Rheinhochwasser hat Teile der Kölner Altstadt überflutet.

über•flu•ten

; überflutete, hat überflutet; [Vt] etwas überflutet etwas etwas fließt über das Ufer und bedeckt ein Gebiet mit Wasser ≈ etwas überschwemmt etwas: Der Fluss überflutete die Wiesen
|| hierzu Über•flu•tung die

überfluten

(yːbɐˈfluːtən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
ein Gebiet mit Wasser bedecken Der Fluss hat ganze Landstriche überflutet. Nach den starken Regenfällen sind zahlreiche Dörfer überflutet.
Thesaurus

überfluten:

flutenüberschwemmen,
Übersetzungen

überfluten

overflow, to flood, to overflow, burst, deluge, flood