hasten

(weiter geleitet durch hastete)

hạs·ten

 <hastest, hastete, ist gehastet> (ohne OBJ) jmd. hastet irgendwohin schnell laufen schnell nach Hause hasten, von einem Termin zum nächsten hasten

hạs•ten

; hastete, ist gehastet; [Vi] irgendwohin hasten voller Unruhe irgendwohin laufen ≈ eilen

hasten

(ˈhastən)
verb intransitiv Perfekt mit sein
schnell und nervös irgendwohin gehen von Termin zu Termin hasten

hasten


Partizip Perfekt: gehastet
Gerundium: hastend

Indikativ Präsens
ich haste
du hastest
er/sie/es hastet
wir hasten
ihr hastet
sie/Sie hasten
Präteritum
ich hastete
du hastetest
er/sie/es hastete
wir hasteten
ihr hastetet
sie/Sie hasteten
Futur
ich werde hasten
du wirst hasten
er/sie/es wird hasten
wir werden hasten
ihr werdet hasten
sie/Sie werden hasten
Würde-Form
ich würde hasten
du würdest hasten
er/sie/es würde hasten
wir würden hasten
ihr würdet hasten
sie/Sie würden hasten
Konjunktiv I
ich haste
du hastest
er/sie/es haste
wir hasten
ihr hastet
sie/Sie hasten
Konjunktiv II
ich hastete
du hastetest
er/sie/es hastete
wir hasteten
ihr hastetet
sie/Sie hasteten
Imperativ
hast (du)
haste (du)
hastet (ihr)
hasten Sie
Futur Perfekt
ich werde gehastet sein
du wirst gehastet sein
er/sie/es wird gehastet sein
wir werden gehastet sein
ihr werdet gehastet sein
sie/Sie werden gehastet sein
Präsensperfekt
ich bin gehastet
du bist gehastet
er/sie/es ist gehastet
wir sind gehastet
ihr seid gehastet
sie/Sie sind gehastet
Plusquamperfekt
ich war gehastet
du warst gehastet
er/sie/es war gehastet
wir waren gehastet
ihr wart gehastet
sie/Sie waren gehastet
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gehastet
du seiest gehastet
er/sie/es sei gehastet
wir seien gehastet
ihr seiet gehastet
sie/Sie seien gehastet
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gehastet
du wärest gehastet
er/sie/es wäre gehastet
wir wären gehastet
ihr wäret gehastet
sie/Sie wären gehastet
Übersetzungen

Hasten

hâter

Hasten

pospieszyć, pośpieszyć, spieszyć, śpieszyć

hạs|ten

vi aux sein (geh)to hasten (form), → to hurry